Der Schwarzwald ist der perfekte Ort für alle Outdoor-Fans, die gerne wandern oder mit dem Moutainbike unterwegs sind. Das 5-Sterne-Superior Wellness & Genuss Resort Engel Obertal, herrlich gelegen in einem der schönsten Seitentäler des Murgtals, ist der ideale Startpunkt für eine Vielfalt atemberaubender Touren – und offeriert dazu ein sehr attraktives Arrangement.

Ein Naturerlebnis der Extraklasse

Im Goldenen Herbst zeigt sich der Schwarzwald von seiner bunten Seite. Buchen und Eichen verfärben ihr Laub und in Kombination mit dem gleissenden Herbstlicht kommt Indian Summer Feeling auf. Alle Sinne werden aktiviert. Der harzige Tannenduft, der mit seinen ätherischen Ölen als besonders heilkräftig und entzündungshemmend gilt, wirkt wie eine aromatherapeutische Behandlung, entspannt, baut Stress ab und trägt zur Regeneration bei. Beim Wandern wird so mit jedem Atemzug Waldluft das Immunsystem gestärkt und die Gesundheit und Fitness verbessert.

Das Wellness & Genuss Resort Engel Obertal hat daher alle Voraussetzungen geschaffen, um seinen Gästen gesundheitsfördernde Aktivferien im Nordschwarzwald zu ermöglichen.

Copyright: Ulrike Klumpp

Mountainbiken im Nordschwarzwald

400 Kilometer Streckennetz – davon elf Mountainbike-Touren und 33 Prozent Singletrails – stehen rund um das Resort zur Verfügung. Die Routen sind zwischen 13 und 81 Kilometer lang und für alle Leistungsklassen geeignet. Im Hotel Engel können dazu Mountainbikes sowie fünf neue E-Mountainbikes gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Zusätzlich gibt es jede Menge Tourenvorschläge und hilfreiche Tipps.

Wanderparadies Baiersbronn

Die Region Baiersbronn ist vor allem auch ein Wanderparadies mit rund 550 Kilometer Wanderwegen durch wildromantische Landschaften mit traumhaften Panoramablicken, beispielsweise die zahlreichen Erlebnispfade wie der «Lotharpfad», fünf Heilklima-Rundwanderwege oder die sogenannten «Himmelswege». Dabei handelt es sich um neun thematische Rundwanderungen auf landschaftlich besonders schönen Strecken, die sich in ihrem Charakter und zum Teil in den Anforderungen voneinander unterscheiden. Die Start- bzw. Zielpunkte dieser elf bis 21 Kilometer langen Touren sind übrigens mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Copyright: Ulrike Klumpp

Regenerieren auf WOLKE 7

Nach einer Wander- oder Mountainbike-Tour ist Erholung und Entspannung im Engel Resort angesagt. Perfekt dafür eignet sich die Sauna- und Wasserlandschaft im SPA-Paradies «Wolke 7», die wirklich keine Wünsche offen lässt: Zur Verfügung stehen acht verschiedene Dampf- und Trockensaunen, ein 25 Meter langer Naturbadesee, Schwimmbäder mit Süss- oder Salzwasser inklusive Gegenstromanlage und Massagedüsen, zwei Whirlpools und der fantastische Sole-Floatingpool, der – wie im Toten Meer – Schwerelosigkeit in einer hochprozentigen Sole bei 36°C-Wassertemperatur ermöglicht. Die grosszügigen Ruheräume sorgen mit Wasserbetten, beheizten Steinliegen sowie diverse Ruheliegen für komplette Entspannung. Dazu kommt das umfangreiche Treatment-Angebot von wohltuenden Massagen bis zu Gesichtsbehandlungen mit den hochwertigen Produkten der Ligne St. Barth oder der Schweizer Luxusmarke VALMONT.

Entspannung pur – Schweben im Sole-Floatingpool!
Das wunderschöne Edelsteinbad – ein Dampfbad bei 50°C mit Lavendel-Bedampfung.

Im Vitalcenter – ausgestattet mit modernsten Technogym-Geräten und Laufbändern von WOODWAY – kann man seinen Körper mit oder ohne Personal Trainer stählen. Zusätzlich trägt ein vielseitiges Aktivprogramm zur Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens bei. Dabei wird insbesondere Wert gelegt auf mentale Entspannung mit Angeboten wie Meditation, Klangtherapie, Yoga oder Tai Chi.

Kulinarische Genüsse

Zum Ausklang des Tages werden die Gäste im gemütlichen Hotelrestaurant mit feinen Menüs verwöhnt. Auf der Speisekarte stehen vorwiegend regionale Gerichte, beispielsweise Schwarzwälder Forellenfilets «blau» oder «Müllerin-Art» oder schwäbischer Zwiebelrostbraten mit handgeschabten Spätzle und als Dessert Parfait von Obertäler Holunderblüten im Baumkuchenmantel auf Beeren-Ragout mit Walnuss Financier.

Grosszügige Zimmer und Suiten und sechs neue Chalets

Die im edlen Landhausstil möblierten Zimmer und Suiten sind sehr grosszügig konzipiert und mit Balkon ausgestattet. 

Seit einigen Monaten stehen im Engel Resort zudem sechs neu gebaute Design-Chalets zur Verfügung. Die schicken Ferienhäuser aus Holz sind den Heuschuppen des Murgtals nachempfunden und vereinen Schwarzwälder Tradition und Moderne. Auf zwei Etagen bieten sie überaus grossen Komfort und sind daher perfekt geeignet für Paare, Familien oder Kleingruppen, die gerne für sich sein wollen, aber auch die Annehmlichkeiten des Hotels geniessen möchten.

Top Wander-Angebote

Genuss-Wanderwoche
vom 25. September bis 2. Oktober 2022

Während einer wundervollen Herbstwoche können die Genuss-Wanderer vier geführte Wanderungen im gemütlichen Tempo bis jeweils zehn Kilometer im Baiersbronner «Wanderhimmel» erleben. Dabei kann man die herrlichen Schwarzwald-Landschaften und die gesunde wohltuende Luft geniessen. Nach der Tour lockt das WOLKE 7 SPA im Hotel ENGEL OBERTAL und nicht zu vergessen das köstliche Menü im Restaurant. Der Ausklang der Wanderwoche wird am Freitag mit einem zünftigem Hüttenvesper gefeiert.

Sportliche Wanderwoche
vom 11. bis 18. September 2022
vom 9. bis 16. Oktober 2022

Bei dieser sportlicheren Variante werden vier geführte ambitioniertere Wanderungen bis 15 Kilometer im Baiersbronner Wanderhimmel angeboten.

Leistungen jeweils:

7 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet 
und kleinem Mittagslunch (ausser am Abreisetag)
4 geführte Wanderungen
7 x Geniesser-Abendpension
1 x Sportmassage (35 Minuten)
sowie Nutzung des SPA Wellness und WOLKE 7 Wellness- und SPA-Bereiches

ab 1.418 Euro pro Person im Doppelzimmer

ENGEL OBERTAL
Wellness & Genuss Resort
Rechtmurgstrasse 28
D-72270 Baiersbronn
Tel.: +49 (0)7449 85-0
himmlisch@engel-obertal.de 
www.engel-obertal.de 

Ein Hotel der FÄHRHAUS HOTEL COLLECTION