„All you need is love …“ – denn zum „Tag der Liebenden“ lädt das Erwachsenen-Hotel am Achensee zu einem verlängerten Wochenende mit Romantik-Faktor ein. Das „Valentins-Angebot“ beinhaltet drei Übernachtungen inklusive weiteren Extras und kann noch bis Mitte Mai 2019 ab 547 Euro pro Person im Doppelzimmer gebucht werden.

Unter dem Motto „Be my Valentine“ verwöhnt das Fünfsterne Posthotel Achenkirch die verliebten Paare vier Tage lang von Kopf bis Fuss und kümmert sich um alles, was zu einer traumhaften Zeit zu zweit dazugehört: beispielsweise ein prickelndes Champagner-Frühstück und ein stimmungsvolles Candle-Light-Dinner aus der Küche von Haubenkoch Fabian Leinich. Zur Auswahl stehen insgesamt elf verschiedene Stuben, darunter das Gourmet-Restaurant „Gaststube“, das im GaultMillau 2019 mit zwei Hauben bzw. 15 von 20 Punkten ausgezeichnet wurde.

Genussvolle Entspannung

In der einzigartigen 7’000 qm grossen Wellness-, Bade- und Saunalandschaft kann man mit seinem Lieblingsmenschen herrlich entspannen, Kraft tanken und die Zweisamkeit geniessen sowie sich im ATRIUM SPA auf weiteren 1’000 qm wundervolle Beauty-Treatments, Massagen oder spezielle Anwendungen gönnen. Ein exklusives Spa-Paradies, in dem keine Wünsche offen bleiben. 

Eine Kutschenfahrt, die verzaubert

Auf dem Programm des Valentins-Special steht auch eine romantische Kutschenfahrt mit Lipizzanern aus dem hoteleigenen Gestüt. Die edlen Pferde traben mit graziösen Bewegungen durch die faszinierende, schneebedeckte Tiroler Landschaft. Das von Familie Reiter geführte Resort besitzt übrigens 9 der stolzen Kaiserschimmel.

Das Angebot „Be my Valentine“ umfasst drei Übernachtungen inklusive Wohlfühlpension und Romantik-Paket. Es kann vom 14. Februar bis 11. Mai 2019 ab 547 EUR pro Person im DZ gebucht werden – unter info@posthotel.at oder Tel: +43 (0)5246 65 22.

Inklusivleistungen ab EUR 547 pro Person im Doppelzimmer 

Drei Übernachtungen inklusive Wohlfühlpension 
1 x Champagner-Frühstück 
1 x Candle-Light-Dinner (Überraschungsmenü) 
1 x Kutschenfahrt mit Lipizzanern 
Freie Nutzung des Wellnessbereichs 

Über das Posthotel Achenkirch 

Das Erwachsenen-Resort Posthotel Achenkirch unweit des Achensees in Tirol ist eine exklusive Wohlfühloase für Gäste ab 14 Jahren. In elf verschiedenen Restaurants und Stuben – darunter das neue Gesundheits-Restaurant TENZO, das köstliche Menüs nach den Richtlinien der Fünf-Elemente Küche serviert, das ebenfalls neue Bistro für Vital-Lunch und die zwei Terrassen mit herrlichem Blick auf den Rofan bzw. aufs Karwendelgebirge – sorgt die Küchenmannschaft unter Leitung von Fabian Leinich für das leibliche Wohl der Gäste. Ferner bieten 143 Suiten und Zimmer feinsinnigen Luxus und Gemütlichkeit. Das Interior Design bildet eine Umgebung, in der man zur Ruhe kommt, Entspannung findet und Kraft tanken kann. Mit fantasievollen Wasser-Inszenierungen wie dem Yin Yang-Pool und dem mystisch anmutenden „Versunkenen Tempel“, Innen- und Aussenpools, Solebecken etc. zählt die 7’000 qm grosse Wasser- und Saunawelt des Posthotel Achenkirch zu den vielfältigsten und exklusivsten in Österreich. Das ATRIUM SPA verwöhnt die Gäste mit Anwendungen für die Schönheit und Gesundheit. Das hoteleigene Reitgestüt mit Lipizzanern erfreut alle Pferdeliebhaber. Sportbegeisterte kommen dank dem Kraftraum auf 200 qm, Kursangebote für Qi Gong, Yoga, Pilates und Meditation vollständig auf ihre Kosten. On-top stehen dem Gast Tennisplätze (In- und Outdoor), Squashcourt sowie ein 9-Loch Golfplatz mit Driving-Range zur Verfügung. 

www.posthotel.at