Nahrhaft, ausgewogen und lecker – das ist eine gute Mahlzeit. Oftmals macht einem der stressige Alltag jedoch einen Strich durch die Rechnung. Fastfood, Fertigmahlzeiten und Lieferservices sind die Lösung. Dass letzteres gesund sein kann, beweist EATbyalex. Das Zürcher Start-Up bietet mit seinem Delivery Service von Frühstück über Snacks bis zum Abendessen alles für eine ausgewogene Ernährung. 

Wer im neuen Jahr den Lifestyle ändern möchte, mit dem Ziel, neue Energie, Vitalität und einen gesunden Körper zu erreichen, der ist bei EATbyalex richtig. „Wir sind der Überzeugung, dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung die beste Medizin ist“, so die Gründerin Alexandra Marmaziu. Das Zürcher Start-up liefert täglich frisch zubereitete Mahlzeiten aus lokalen, saisonalen und biologischen Zutaten. Mit der pflanzenbasierten Küche folgt EATbyalex einem Clean-Eating-Konzept. Es werden weder verarbeiteten Lebensmittel noch Konservierungsstoffe oder raffinierten Zucker verwendet. Jede Mahlzeit wird sorgfältig zusammengestellt, um nährstoffreich und abwechslungsreich zu sein und Entzündungen zu reduzieren. „Da wir nur mit vollwertigen Zutaten kochen, verhelfen unsere Gerichte zu einem starken und gesunden Darm. Der hohe Ballaststoffgehalt sorgt zudem für Sättigung und weniger Hungergefühle“, erklärt Marmaziu. 
Flexibel und individuell gestaltbar
Bei EATbyalex können Kund*innen nach Wunsch einen individuellen Meal Plan zusammenstellen. Täglich sind sechs verschiedene Mahlzeiten verfügbar: Frühstück, Vitamin Shot, Snack, Mittagessen, Protein Shake und Abendessen. Dabei verwendet EATbyalex täglich über 50 verschiedene pflanzenbasierte Zutaten. Nach einer Woche hat man somit eine Vielzahl an Gemüse- und Obstsorten, Nüsse, Samen, Körner und Gewürze verzehrt, die es im Bio-Bereich gibt. Die Pakete können wahlweise für 3, 4 oder 5 Tage am Stück gebucht werden. EATbyalex bietet auch ein Discovery Paket an, wobei man die Möglichkeit hat das Angebot einen Tag lang zu testen. 
 
Gerichte wie vom Privatkoch
Sechs verschiedene Gerichte am Tag und das fünf Tage die Woche – unvorstellbar für eine Privatperson. Doch EATbyalex macht es möglich: Das Menü variiert jeden Tag und die Speisen werden täglich frisch zubereitet und geliefert. “Somit garantieren wir unserer Kundschaft nicht nur Frische, sondern halten auch unser Zero Waste Versprechen”, sagt Marmaziu. Der wöchentlich ändernde Speiseplan kann individuell gestaltet werden. So kann man wahlweise gleich alle sechs Gerichte bestellen oder eine gezielte Auswahl treffen. Zudem dürfen Kund*innen bis zu zwei Zutaten angeben, die sie nicht mögen. 

Preise:
Der Signature Meal Plan beinhaltet Frühstück, Vitamin Shot, Snack, Mittagessen und Abendessen, und ist ab 80.- pro Tag erhältlich
Das Discovery Pack mit allen sechs Mahlzeiten des gewählten Tages kostet 65.- 
 
Weitere Infos zum Bestellvorgang:
www.eatbyalex.com/how-it-works
 
Hier geht es zur Buchung:
booking.eatbyalex.com
 
Special Detox Programme
Alle zwei Monate bietet EATbyalex spezielle Detox Programme an. Für Januar 2022 sind zwei geplant: Das 5-tägige fasting-mimicking Programm A-LIFE, das nicht nur Mahlzeiten, sondern auch Workouts beinhaltet und das speziell für Frauen konzipierte NEW LIFE Programm. Bei NEW LIFE, einem 9-tägigen Programm, lernen Teilnehmerinnen, wie sie ihre Hormone mit Hilfe von Ernährung und Lifestyle ohne Medikamente ausgleichen können.