Um gut, gerne und effizient zu arbeiten, muss man sich wohl fühlen. Ob Einzel- oder Doppelarbeitsplatz, Gruppenbüro oder Open Space Office – moderne Büroarbeitsplätze müssen hohe Ansprüche an Flexibilität, Mobilität und Design erfüllen. Flächen sollen optimal genutzt und Räume attraktiv gestaltet werden. Das eQ System von Embru zeichnet sich durch ein zeitloses Design, eine klare Formensprache und die Konzentration auf wesentliche Funktionalitäten aus.

Alle Module und Tische der eQ-Linie sind individuell miteinander kombinierbar. Damit ermöglicht eQ eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung, erlaubt ein dynamisches Arbeiten und passt deshalb perfekt in die moderne Arbeitswelt.

Mit 35 Jahren Erfahrung in der Produktion von Büromöbeln ist Embru ein verlässlicher Partner für fortschrittliche Lösungen im Büro. Mit modernsten Tools erarbeitet Embru individuelle Büroeinrichtungen, die die gesetzten Qualitätsanforderungen erfüllen und den Budgetrahmen respektieren.

Das Bild zeigt die Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn in St. Niklaus VS, die mit dem eQ-System von Embru ausgestattet wurde. Die eQ Möblierung erstreckt sich über 39 Arbeitsplätze sowie die grosszügige Schalterhalle im Erdgeschoss.

www.embru.ch