An der Sonne ist jede Haut fragil. UVB-Strahlen und kurze und lange UVA Strahlen sind ein Trio, welches die Haut schädigt und die Hautalterung vorantreibt.
Wer seine Haut vor der Sonne schützen möchte, setzt darum auf die «3-fach-Protection» der dermatologischen Sonneninnovation von A-Derma.

Sonneneinstrahlung belastet die Haut mit UVB- und UVA-Strahlen, die dazu führen können, dass ohnehin bereits geschwächte Haut noch anfälliger gegen äussere Einflüsse wird. Wenn die Widerstandsfähigkeit der Haut abnimmt, wird sie fragil. Weitere UV-Strahlung kann noch einfacher in die Haut eindringen und sie stetig weiter schädigen.

Weil fragile Haut besonders vor Sonnenschäden geschützt werden muss, hat A-Derma mit A-Derma PROTECT eine Sonnenschutzlinie entwickelt, die gezielt auf die Bedürfnisse fragiler Haut eingeht. Die Sonnenschutzprodukte überzeugen durch den sehr hohen LSF 50+. Sie bieten ihren Verwendern eine 3-fache Wirkung: Sie schützen die Haut mit einem patentierten Filter- system vor Sonnenbrand, stärken die Hautbarriere (Barriestolide®) und unterstützen die Zellabwehr (RHEALBA® Jungpflanzenöl).

1. Schützen

Die fotostabilen, wasserfesten und hochleis- tungsfähigen Breitbandfilter dringen nicht in die Haut ein und schützen die Haut vor UVA- und UVB-Strahlen. Die A-Derma PROTECT Produkte enthalten keine umstrittenen Filter wie Octocrylen und Zimtsäureester.

2. Stärken

Fragile Haut wird in der Sonne noch deutlich fragiler. Mit einem innovativen und leistungsfähi- gen Aktivstoff, dem patentierten Barriestolide®, gewonnen aus dem Rhealba® Jungpflanzen-Öl, wird die Lipid-Produktion stimuliert und damit die angegriffene Hautbarriere und der Eigenschutz der Haut gestärkt.

3. Unterstützen

Das Rhealba® Jungpflanzen-Öl unterstützt die zellulären Selbstverteidigungsmechanismen gegen durch UVA entstehende freie Radikale, die oxidativen Stress verursachen. Diese Radikale werden unschädlich gemacht und somit wird die DNA geschützt und die UVA-bedingte Hautalterung unterdrückt.

 

Trockene Haut

PROTECT AD Crème sehr hoher Schutz SPF 50+

Die PROTECT AD Crème ist bestens für die fragile und zu Juckreiz neigende Haut geeignet. Sie schützt Gesicht und Körper von Erwachsenen und Kindern mit einem bewährten Filtersystem aus vier Filtern gegen UVB- und UVA-Strahlen. Die parfumfreie Crème enthält Rhealba® Jungpflanzenöl und sein Aktivstoff Barriestolide®, welche die Hautschutzbarriere stärken, die Zellen vor oxidativem Stress schützen und somit die natürliche Zellabwehr unterstützen. Zudem nährt und befeuchtet ein 3-fach-Emolliens-Komplex die trockene, fragile Haut zusätzlich. Das vorherige Auftragen der EXOMEGA Creme von A-Derma bildet bei diesem Hauttyp die perfekte Grundlage.

Frei von Parfum.
Enthält keine umstrittenen Filter wie Octocrylen und Zimtsäureester. 150 ml, CHF 37.90

ÜBER A-DERMA

Das internationale Pharmazie- und Kosmetik-Unternehmen Pierre Fabre aus Frankreich wird welt- weit in 130 Ländern vertrieben. Den wirtschaftlichen Erfolg der Firma begründete der Apotheker Pierre Fabre in den 1960-er Jahren mit seinem pflanzenbasierten Medikament gegen Venenleiden. Damit ist Pierre Fabre die Nummer 2 der inhabergeführten Konzerne in Frankreich. A-Derma wurde 1982 von ihm ins Leben gerufen.

www.aderma.ch

ÜBER GALENICA

Die Galenica AG mit Sitz Bern ist eine nach dem antiken Arzt Galenus benannte, international tätige Schweizer Pharmazie- und Logistikunternehmensgruppe. Sie geht zurück auf die 1927 von 16 Apothekern in Clarens gegründete Collaboration Pharmaceutique SA, einer Einkaufszentrale für Phar- maprodukte. Diese wurde 1932 in Galenica AG umbenannt und vom waadtländischen Le Châtelard nach Bern verlegt. Galenica ist organisatorisch in die Sparten Vifor Pharma und Galenica Santé aufgespalten. Galenica Santé wiederum ist in die Bereiche Retail, Services und Product&Brands unterteilt. In letzteren Bereich fällt A-Derma und der Vertrieb davon.