Nach dem Sommersonnenstress machen wir die Haut jetzt wieder fit für Herbst und Winter. Und setzen dabei auf das Anti-Ageing-Multitalent Ectoin, das selbst Bakterien in Salzseen überleben lässt, denn es schützt Zellen bei extremen Bedingungen und Stress. In der Hautpflege regt es die Reparaturmechanismen an und schützt gegen unsere Stressfaktoren wie UV-Strahlung, Trockenheit, Hitze oder Kälte.

 

Im Serum Antifalten steckt reines Ectoin in sehr hoher Potenz. Kombiniert mit dem Supervitamin E und L-Carnosine (einem zellverjüngendem Aminosäurekomplex) sorgt es dafür, dass Freie Radikale unschädlich gemacht werden und sorgt für samtigen Glow. Und dank der RINGANA Aktivcell-Emulsion entfaltet sich die Wirkung des Serums durch ganz kleine Lecithinkügelchen, die die Wirkstoffe direkt und gezielt zu den Hautzellen transportieren. Das Dartsch Scientific Institut in Schongau untersuchte in einem zellbasierten, tierversuchsfreien Test die exogene und endogene Wirkung des RINGANA Serum Antifalten. Ergebnis: Das Produkt kann zwei Drittel der reaktiven Sauerstoffradikale unschädlich machen und hat damit ausgeprägte antioxidative Eigenschaften.