Hinter dem zunächst klassisch wirkenden Look der neuen Clifton Manual 1830 aus 18-karätigem Rotgold verbergen sich zahlreiche Innovationen. In dem neuartigen Manufaktur-Uhrwerk von Baume & Mercier (BM12-1975M) steckt die exklusive TwinSpir™-Technologie, die für eine höhere Präzision.

DIE NEUE CLIFTON MANUAL 1830 VON BAUME & MERCIER MIT DER EXKLUSIVEN TWINSPIR™ TECHNOLOGIE

Baume & Mercier stellt jedes Jahr ein neues, exklusives Modell der Kollektion Clifton vor und bekräftigt damit ihr Bestreben, die Palette ihrer längst legendären Zeitmesser zu erweitern. Die neue Clifton Manual 1830 mit der TwinSpir™-Technologie ist der jüngste Neuzugang der Clifton-Reihe, eine Kollektion, die sich bereits durch zahlreiche bemerkenswerte Uhren mit Komplikationen wie einem fliegenden Tourbillon, einer 5-Minutenrepetition oder einem ewigen Kalender auszeichnet. Das markante Modell reiht sich nahtlos in dieses Vermächtnis ein. Mit seinem 18 K Rotgoldgehäuse kombiniert es verschiedene besondere Designelemente mit einem völlig neuen Uhrwerk.

www.baume-et-mercier.com