‘From Bike to Bar’ lautet der Slogan für die F/W17 Active Collection von Peak Performance. Ein Mix aus Hightech-Bekleidung und progressiver Sportmode ist das Ergebnis der neuen Ausrichtung der Active Wear für den modernen Urbanauten.

Der Active Look ist schlicht, minimal und auf das Wesentliche reduziert. Besonders auffallend durch die Ton-in-Ton Farbpalette und neuen Silhouetten, gehen die Entwürfe auf die Anforderungen im Outdoor Bereich, Fitnessstudio und allen Wegen, die dazwischen liegen ein.

„Parkourläufer und japanische Samurais kreisten während des Designprozesses in meinem Kopf herum,“ so Catherine Stiller, Active Designer bei Peak Performance. „Wir haben diese Kollektion für Menschen entworfen, die immer auf dem Sprung sind – ‘From Bike to Bar’ und von der Arbeit zum Workout.“

Asymmetrische und moderne Schnitte ziehen sich durch die gesamte Herren- und Damenkollektion. Schwarze, reflektierende Stoffe, wind- und wasserabweisende Textilien, sowie grosse, kuschelige Hoodies schützen den Träger bei jedem Wetter und allen Aktivitäten.

www.peakperformance.com