Ob Hygge, Lagom oder schlichtweg gemütlich: Mit bequemen Sofas, warmem Holz und sorgfältig ausgesuchten Accessoires bringt massivum das Zuhause gekonnt in eine harmonische Balance

Leipzig, im Juli 2018 – Wenn die Tage wieder kürzer werden, verbringt man gern mehr Zeit zu Hause. Am besten geht das in einer liebevoll zusammengestellten Entspannungsinsel, die zu fröhlichen Runden mit Freunden und Familie genauso einlädt wie zu relaxten Abenden mit einem spannenden Buch oder dem neuesten Blockbuster. Wie gut ein behagliches Ambiente und ein heller, aufgeräumter Look ganz im Sinne des schwedischen Lebensgefühls „Lagom“ zusammenpassen, zeigt massivum mit seiner großen Auswahl an kuscheligen Sofas und Sesseln, kombiniert mit unterschiedlichsten Couch- und Beistelltischen sowie jeder Menge außergewöhnlicher Lampen.

Hauptsache gemütlich – die neuen Sofas von massivum

„Lagom“ ist das neue Hygge: Der aktuelle Trend aus Skandinavien steht für „nicht zu viel, nicht zu wenig – genau richtig“, also für die optimale Ausgewogenheit. Das passt perfekt zur Philosophie von massivum: Auch beim Möbelexperten steht eine ausgeglichene Balance aus Funktionalität, Gemütlichkeit und Optik im Fokus – unabhängig vom persönlichen Einrichtungskonzept. Das beste Beispiel dafür liefern bequeme Sitzmöbel. Ob im Skandi-Stil oder in anderen Looks, immer sind sie ein Blickfang. So bietet das großzügige U-Sofa Lundazi eine gemütliche Wohnlandschaft für die ganze Familie, wobei die grauen Polster in Verbindung mit hellen Holzfüßen optische Leichtigkeit vermitteln. Auch das graue L-Sofa Toledo bringt ein cleveres Detail mit: eine Box aus dunklem Holz, in der Kleinteile wie die Fernbedienung ordentlich verstaut und dabei jederzeit griffbereit sind. Wer lieber auf Farbe setzt, hat eine große Auswahl: So erstrahlt beispielsweise Sofa Mawar in Pastell-Pink, Durham ist in edlem Dunkelgrün und Mayfly in dezentem Hellblau erhältlich. Fröhliches Mixen ist bei der Serie Samal angesagt. Einzelne Module können beliebig zu Sesseln, Zwei- und Dreisitzern, Chaiselongues und Wohnlandschaften kombiniert werden. Dabei sorgen die dezenten Farben Blau und Natur dafür, dass es nicht zu bunt zugeht. Erdige Natur und modernes Design bringen die Sofas und Sessel der Serie Calverton ins Wohnzimmer: Die langlebigen Sitzmöbel sind mit echtem Leder bezogen, dessen natürliche Schönheit sich mit der Zeit noch verstärkt.

Beistelltische – die praktischen Ordnungshelfer

Ordnung ist ein zentraler Punkt beim Wohnen im harmonischen Gleichgewicht. Ein gutes Beispiel dafür sind Beistelltische: Sie sorgen dafür, dass alle Utensilien für den entspannten Couch-Abend übersichtlich zur Hand sind. Gefertigt aus hochwertigem Holz unterstreichen sie zudem den harmonischen Gesamteindruck der Einrichtung. massivum hat hier eine Fülle an Ideen: So bringt das schlanke Modell Grafton zusätzlich zur Ablagefläche auch ein Fach für Zeitschriften und Zeitungen mit. Grafton ist wahlweise in dunklem Akazien- oder buntem Recyclingholz zu haben. Das Gestell aus schwarzem Metall bringt zugleich eine dezente Prise Industrial Style ins Wohnzimmer. Besonders praktisch sind auch zeitlos-klassische Couchtische wie Carlow oder Barkley, die sich leicht in jedes Ambiente integrieren lassen.

Mehr Licht

Mit sanften Farben und edlem Naturholz zeigt ein aufgeräumtes Ambiente im Sinne skandinavischer Stil-Experten dunklen Tagen die rote Karte. Den individuellen Feinschliff liefern Kleinmöbel und Accessoires. Sie sollten jedoch sorgfältig ausgewählt werden, damit der Look nicht überladen wirkt. Eine besondere Rolle spielt der Einsatz von Lichtquellen: Geschickt platzierte Lampen unterstreichen die harmonische Balance der Einrichtung. Das geht besonders gut mit einem Mix aus Steh-, Tisch- und Hängelampen. Modelle aus Metall oder Geflecht wie Stehlampe Tinker, deren Fuß mit Fasern aus Zuckerrohr ummantelt ist, heben die Leichtigkeit dieses Wohngefühls wirkungsvoll hervor.

So steht einem hellen und freundlichen Herbst nichts mehr im Wege, was auch immer der Wetterbericht sagt.

Weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar:

https://www.massivum.de

Über massivum

massivum steht für kreative und individuelle Einrichtungsideen, Echtholzmöbel und Wohnaccessoires. Seit 2003 bietet das Unternehmen aus Leipzig mit knapp 90 Mitarbeitern Qualität und Service rund um massive Wohnkultur und originelle Einrichtungsideen. massivum betreibt derzeit einen umfangreichen Onlineshop in Deutschland (www.massivum.de) und einen Flagshipstore in Leipzig. Hier finden Kunden geschmackvolle Möbel aus natürlichen Produkten wie Echtholz, Geflecht und Leder, ergänzt um ausgewählte Stoffe und recycelte Materialien. Wie stilvoll Möbel aus Massivholz sein können, beweist massivum seit vielen Jahren: Hölzer wie Palisander, Akazie, Eiche, Pinie und Ulme kommen hier zum Beispiel geölt, gekälkt, lackiert oder im Used-Look zum Einsatz. Edler Kolonialstil, gemütlicher Landhaus-Chic, skandinavische Frische, angesagter Industrial-Style und lebendige Exotik ‒ massivum steht für Stil in allen Einrichtungs- und Wohnbereichen: im Wohnzimmer, Esszimmer und Schlafzimmer, im Bad, Flur, Büro oder Kinderzimmer. Tolle Polstermöbel und eine Vielzahl von Unikaten runden das Sortiment und den einzigartigen und unverwechselbaren Charakter der massivum Wohnwelten ab.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.massivum.de

 

PR-Kontakt

Profil Marketing OHG

Vivien Gollnick
Public Relations
Humboldtstr. 21
38106 Braunschweig
Tel.: +49 531 387 33 24
Fax: +49 531 387 33 44 v.gollnick@profil-marketing.com