München, 16. Juli 2018 – Mit den Sonnenstrahlen verreisen: Ob in der unendlichen Weite der afrikanischen Wüste in Namibia, einem romantischen Spa-Wochenende am Gardasee oder am paradiesisch, weißen Sandstrand auf den Malediven – weltweit gibt es unzählige Destinationen mit einem vielseitigen Angebotsmix aus reichhaltiger Natur sowie traumhaften Hotels und Resorts, bei denen sonnenhungrige Urlauber auch noch im Herbst die Natur genießen. Schaffelhuber Communications hat nachstehend einige Beispiele ausgewählt, die sich für den Herbsturlaub mit Sommergefühl anbieten.

Lefay Resort & SPA Lago di Garda: Mit „Il Cerchio della Luna“ tiefenentspannt in den Herbst starten

Oberhalb von Gargnano, gelegen im Herzen der bezaubernden „Riviera dei Limoni“ am Gardasee, befindet sich das Lefay Resort & SPA Lago di Garda. Das Resort ist über die italienischen Grenzen hinaus als Destinations-SPA bekannt und bietet mit einer eigenen, von Ärzten entwickelten SPA Methode individualisierte Programme. Nach dem Motto „Mit Lefay das Licht des Sommers in den Herbst übertragen“ finden Gäste des Lefay SPA alles, was eine kleine Alltagsflucht haben muss. Erst kürzlich wurde das Lefay Resort & SPA Lago di Garda auf dem European Health & SPA Award für das beste Signature Treatment „Il Cerchio della Luna“ ausgezeichnet. Für 190,00 Euro können sich die Gäste 80 Minuten lang bei einer dynamischen Tiefenbehandlung in eine Welt voller Sorglosigkeit und Entspannung begeben. Über airtours sind drei Übernachtungen in einer Prestige Junior Suite im Zeitraum vom 20. bis 23. September 2018 zu einem Preis von 693 Euro pro Person inklusive Frühstück buchbar über www.airtours.de. Weitere Informationen zum Treatment Il Cerchio della Luna unter nachstehendem Link: https://www.lefayresorts.com/pdf/garda/en/

 

Coco Collection – Coco Palm Dhuni Kolhu: Auf den Malediven dem Herbst entfliehen

Auch im Spätsommer und Herbst sind die Malediven das Sehnsuchtsziel schlechthin. Besonders in diesem Zeitraum lohnen sich Schnorchelausflüge und Tauchgänge rund um Coco Palm Dhuni Kolhu besonders: Während der Manta-Saison erleben Gäste unter Wasser die sanften Riesen mit einer Spannweite von vier Metern hautnah. Ein absolutes Bucketlist-Erlebnis direkt am Hausriff oder mit dem Boot als Halb- oder Ganztagesausflug. Das für seinen Fischreichtum bekannte Baa-Atoll gilt als perfekter Hotspot, um Mantarochen in ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben. Mit über 40 wunderschönen, nah beieinander liegenden Tauchplätzen ist es die optimale Destination für Einsteiger und Fortgeschrittene, um die Tiefen des Meeres zu erforschen und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln. Über TUI sind fünf Übernachtungen in einer Ocean Front Villa mit Meerblick und Halbpension im Zeitraum vom 25. bis 30. September 2018 bereits ab 1.333 Euro buchbar. Inkludiert sind auch die Transfers zwischen Coco Palm Dhuni Kolhu und dem Flughafen in Male. Buchbar über www.tui.com. Weitere Informationen unter: http://www.cococollection.com und http://www.cocopalm.com

Wilderness Safaris: Den Sommer in der Wüste Afrikas verlängern

Eine einmalige Urlaubserfahrung im Herbst, ist die absolute Abgeschiedenheit in der Wüste Namibias im Serra Cafema Camp, das Mitte September 2018 nach seinem Neubau wiedereröffnet. Inspiriert wurden die Architekten hierbei von den Himba, die Bauten erinnern an die traditionellen Unterkünfte des Halbnomadenvolks. Während einer Begegnung mit den Ureinwohnern Namibias können die Gäste die afrikanische Kultur kennen und lieben lernen. Zusätzlich besteht die einzigartige Möglichkeit, unvergessliche Erinnerungen während verschiedener spannender Aktivitäten wie Buschwanderungen oder Quad Biking inmitten der atemberaubenden Wüstenlandschaft zu sammeln. Ab umgerechnet ca. 540 Euro pro Person pro Nacht genießen Gäste das einzigartige Ambiente inklusive Vollpension und Aktivitäten. Weitere Informationen unter: http://www.wildernesssafaris.com

Golden Hill: Den Goldenen Herbst in der Südsteiermark erleben

Wer etwas Einzigartiges sucht, ist bei den Golden Hill Country Chalets & Suites genau richtig. Ganz nach dem Motto „Luxus neu definiert – nachhaltig interpretiert“ lädt Golden Hill seine Gäste zu einem Urlaub der besonderen Art ein. Umringt von Weinbergen und Wanderwegen, zeigt sich Golden Hill Country Chalets & Suites mit mediterranem Klima als das perfekte, exklusive Hideaway für Privatsphäre mit Landlust. Während sich die Blätter langsam verfärben und es draußen kühler wird, erleben Gäste von Golden Hill den Herbst bei einem persönlichen und individuellen Verwöhnprogramm oder bei einem romantischen Ausritt durch die Weinberge. Die drei erst im Juli 2018 fertiggestellten Luxus-Chalets laden die Gäste im lässig-eleganten Country-Stil zu einer
einmaligen Auszeit ein. Gäste wählen zu einem Preis ab 290 Euro pro Person inklusive Frühstück, ihre ganz persönliche Lieblingsunterkunft. Weitere Informationen und Buchungen unter: http://www.golden-hill.at

Danai Beach Resort & Villas: Villa mit Cabrio-Dach

Für alle Griechenland-Begeisterten bietet das Open-Air Hideaway Danai Beach Resort & Villas während des Indian Summers mit angenehm warmen Temperaturen, die perfekte Alternative, wenn in Mittel- und Nordeuropa bereits der Herbst vor der Tür steht. Sei es in einer Suite mit Balkon und Garten, in der Villa Blue Riviera mit Cabrio-Dach, in den Resorteigenen offenen Restaurants oder bei einem entspannten Frühstück am Strand, im Danai Beach

Resorts & Villas steht einer Verlängerung des Sommers nichts im Weg. Wer seinem Griechenland-Fieber nachgehen möchte, kann über Airtours drei Übernachtungen in einer Deluxe Junior Suite zu einem Preis von 733 Euro inklusive Frühstück buchen: www.airtours.de. Weitere Informationen auch unter: http://www.danairesort.com

Schmitten in Zell am See: Eins mit der Natur werden

Für alle Naturbegeisterten, die den Start in den Herbst im Einklang mit der Natur verbringen möchten, gibt es die Möglichkeit bis Mitte Oktober das einzigartige Panorama des sonnigsten Aussichtsbergs Österreichs, der Schmitten, zu genießen. Passend zum Spätsommer servieren die Gasthöfe und Hütten von Schmitten in Zell am See regionale Spezialitäten aus dem Pinzgau und bieten den Gästen das perfekte geschmackliche Erlebnis. Das spektakuläre 360-Grad-Bergpanorama lässt sich nicht nur vom Berg, sondern auch zu Wasser auf einer gemütlichen Schiffrundfahrt auf dem Zeller See bestaunen. Mit dem Panorama-Ticket können Erwachsene zu einem Preis von 37,50 Euro und Kinder zu einem Preis von 18,50 Euro Bergtour und Schifffahrt kombinieren. Weitere Informationen unter: http://www.schmitten.at

Relais & Châteaux Myconian Utopia: Den Sommer auf Mykonos ausklingen lassen

Mykonos ist nicht nur im Hochsommer, sondern auch im Herbst eine absolute Trenddestination. Das Relais & Châteaux Myconian Utopia befindet sich nur wenige Meter über dem Elia Beach und ist umringt von einer atemberaubenden, kykladischen Landschaft. Mit der Symbiose aus natürlicher Schönheit, höchster Qualität und einem modernen, luxurösen Design genießen Urlauber die warmen Temperaturen der griechischen Sonne. Ob beim Shopping, während dem Season-Sale in den berühmten Boutiquen in der Altstadt oder die ruhige Auszeit in den nahegelegenen Beachclubs, Mykonos hat selbst im Herbst viel zu bieten. Mit einem wundervollen Ausblick auf den alten Hafen Alefkandra und auf die berühmten Windmühlen aus dem 16. Jahrhundert, lassen Gäste im
Utopia Restaurant, Haute Cuisine mit besten regionalen Zutaten, den Abend gemütlich ausklingen. Drei Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit Meerblick und Frühstück zu einem Preis von 330 Euro pro Person. Buchbar über airtours: www.airtours.de. Weitere Informationen unter: http://www.myconiancollection.gr

 

Pressekontakt

Schaffelhuber Communications

Aline Kirchgäßner

aline.k@pr-sc.de

+49 (0)89 – 78 79 79 100

http://www.pr-sc.de