Der London City Airport zeigt im Rahmen einer Studie auf, welche Andenken von Fluggästen am liebsten in den Souvenirläden des innerstädtischen Flughafens vor dem Abflug gekauft werden.

Drei von vier der Befragten mit Wohnsitz in der Schweiz (75 Prozent) haben schon einmal an einem Flughafen Geschenke für Familie und Freunde erworben. 25 Prozent aus dieser Gruppe reichen ihren Nachbarn ein Präsent über den Gartenzaun. Zudem bringen 20 Prozent ihren Kollegen ein Andenken in Form von Leckereien mit an den Arbeitsplatz. Dies besagt die aktuelle YouGov-Studie, die vom London City Airport in Auftrag gegeben wurde.

Walkers Shortbread und Co. sind am beliebtesten

Tee von Fortnum & Mason steht ganz oben auf der Liste der beliebtesten Souvenirs, die Fluggäste am LCY für die Daheimgebliebenen aus der Teetrinkernation mitbringen. Luxusartikel einschliesslich Champagner von Veuve Clicqout und Laurent-Perrier fliegen buchstäblich von den Regalen und erscheinen somit auf Rang 9 der Top 10 Souvenirs. Das teuerste Geschenk, das Passagiere am London City Airport erwerben können, ist ein limitierter Cognac der Marke Delamain im Wert von rund 8‘000 Franken (6.200 Britische Pfund) – und somit verständlicherweise nicht aufgelistet in den Top 10 der beliebtesten Souvenirs.

Mehr Zeit zum Shoppen

Declan Collier, Chief Executive Officer, London City Airport, kommentiert: „Fluggäste aus der ganzen Welt kommen durch unsere Türen und viele von ihnen möchten ein Geschenk oder Souvenir mit nach Hause bringen. Unsere schnellen und effizienten Check-ins und Sicherheitskontrollen, die weniger als 20 Minuten dauern, bedeuten für unsere Fluggäste, dass sie noch mehr Zeit haben, um das perfekte Geschenk zu finden – ob für Partner, Kinder, Kollegen oder Verwandte daheim.“

Die Top 10 Souvenirs

London City Airport hat die Liste der Top 10 der beliebtesten Geschenke und Souvenirs, die Fluggäste am Londoner Stadtflughafen kaufen, zusammengestellt:

1. Walkers Shortbread

2. Tee (besonders Fortnum & Mason)

3. Süssigkeiten (besonders die 400g Toblerone Schokolade)

4. Whisky und Spirituosen (besonders die 100cl Flasche Hendrick’s Gin)

5. Männer- und Frauenparfüms (besonders das Eau de Parfum Chanel Coco Mademoiselle)

6. Toffees und Bonbondosen

7. Kekse (besonders Fortnum & Mason)

8. Kosmetik (besonders der Mascara von Benefit)

9. Champagner (besonders Veuve Cliquot und Laurent Perrier)

10. Modelle des roten Londoner Doppeldecker-Busses und des schwarzen Londoner Taxis

Souvenirshops am Londoner Stadtflughafen sind die Bücher- und Zeitschriftenkette WH Smith und Aleia Duty Free und seit diesem Juni auch der führende Flughafen-Elektronikfachhändler Dixons Travel.

Mehr Informationen sind unter londoncityairport.com abrufbar.