Bentley Motors präsentiert Ihnen erstmals die Mulsanne Hallmark-Serie von Mulliner – eine streng limitierte, exklusive Auflage, die von den feinsten Edelmetallen und Luxusmaterialien inspiriert ist, die in den Werkstätten der besten Juweliere der Welt zu finden sind. Diese limitierte Auflage ist für die gesamte Mulsanne-Modellreihe verfügbar und krönt Bentleys Flaggschiff mit einem Extra an purem Luxus. Die künftigen Eigner dieser Serie, von der nur fünfzig Exemplare gefertigt werden, können sich zwischen einer silbernen und einer goldenen Variante entscheiden.

Edelmetalle wurden lange Zeit mit Punzen (Englisch: „hallmarks“) markiert: Prägungen, die Echtheit und Wert bestätigten. Wahre automobile Raritäten offenbaren sich in ihren ganz eigenen Prägungen – wie hier in der maßgefertigten Mulliner-Handwerkskunst.

Die von Mulliner – Bentleys Veredelungsschmiede – entworfenen Designelemente umfassen unter anderem eine „Flying B“-Kühlerfigur aus punziertem Silber oder mit Goldbeschlag, eine passende Lacklinie entlang der Karosserie, mit silbern oder golden schimmerndem Leder ausgeschlagene Staufächer, in Akzentfarbe lackierte Furnierflächen und eine wunderschöne Furniereinlage aus Edelmetall.

Individualisierung der Spitzenklasse: ein exquisites Exterieur

Die berühmte versenkbare „Flying B“-Kühlerfigur trägt auf der einen Seite die Gravur „Commissioned“ und auf der anderen „By Mulliner“ und ist entweder aus solidem Silber (mit Bentley-Punzierung) gearbeitet oder vergoldet. Beide Modelle sind mit einer edlen von Hand aufgetragenen Lacklinie in Gold oder Silber versehen, die entlang der Karosserie verläuft. Für die Mulliner Hallmark-Serie sind ein- oder zweifarbige Lackierungen verfügbar. Die polierten 21-Zoll-Leichtmetallräder und der markante Mulliner-Kühlergrill (optional auch als Serenity-Variante) sind ein Inbegriff des ultimativen Luxus.

Metallic-Leder, Furniereinlagen aus Edelmetall und exklusive Farbkombinationen

Das Interieur der Mulsanne Hallmark-Serie von Mulliner zeichnet sich durch eine ganz besondere Farbkombination aus: Vorder- und Rücksitze sind in kontrastierendem Leder bezogen. Wunderschöne Stickereien, Steppungen und Kedern in Silber oder Gold ergänzen das exklusive Interieur-Design. Die Hidden Delights-Staufächer sind mit einzigartigem silbernem oder goldenem Metallic-Leder ausgeschlagen – ein kleines Design-Highlight, das von den besten Schneidern der Savile Row inspiriert ist. Das Leder an Sitzen und Türverkleidung ist im grazilen Mulliner-Steppmuster gearbeitet, während das Furnier so lackiert ist, dass es mit der Farbgebung des Komplementärleders harmoniert. So entsteht ein gut durchdachtes, elegantes Interieur, das von aktuellen Designtrends inspiriert ist. Das Armaturenbrett ist mit einer silbernen oder goldenen Auflage mit der Inschrift „Mulliner“ versehen, zudem zieren vergoldete oder aus solidem Silber gearbeitete Intarsienbänder alle Türabschlussleisten. Vervollständigt wird das wirklich außergewöhnliche Interieur dieser neuen, streng limitierten Mulsanne Hallmark-Serie von Zusatzkissen aus Alcantara für die Fondpassagiere, City-Regenschirmen und beleuchteten Einstiegsleisten mit der individuellen Nummer des jeweiligen Exemplars (z. B. „1 of 50“). Zudem kann das Fahrzeug mit einer optionalen Mulliner-Minibar ausgestattet werden.

Mulliner Individualisierung – Mehr als nur schön

Bei Bentley steht der Name Mulliner für den höchsten Grad der Individualisierung: Die Mission der Veredelungsschmiede ist, Kundenwünsche nach weitergehenden Maßanfertigungen für den Bentley Bentayga Mulliner zu erfüllen. Das erfahrene Team, das von unseren Ingenieuren und Designern in Crewe unterstützt wird, darf mit Stolz auf eine lange Erfolgsgeschichte bei der Umsetzung der Wünsche von Bentleys anspruchsvollsten Kunden weltweit zurückblicken.

http://www.bentleymotors.com