Sie schützt vor Kälte und kann gleichzeitig als ergonomische und atmungsaktive Maske verwendet werden. Geprüft und zugelassen vom Swiss Quality Testing Service und dem Institut Français du Textile et de l’Habillement ist die neue UYN-Maske ideal für Wintersport, urbane Mobilität und Alltag.

Die Masken sind heute Teil unseres Alltags und unserer Garderobe geworden. Ein unentbehrliches Hilfsmittel, das dazu beigetragen hat, die Ausbreitung von Covid-19 zu verlangsamen und uns unterstützt, soziale Beziehungen, sowie sportliche Aktivitäten mit Zuversicht wieder aufzunehmen. Es ist nun klar, dass die Verwendung von Masken bei Gemeinschaftsaktivitäten, auch während der Wintersaison obligatorisch ist oder dringend empfohlen wird. Aus diesem Grund hat UYN – Unleash Your Nature – die Winter-Gemeinschaftsmaske entwickelt, die Maske für Aktivitäten in den kälteren Monaten, getestet und genehmigt vom Swiss Quality Testing Service und dem Institut Français du Textile et de l’Habillement.

Ergonomisches Design für Sport und städtische Mobilität

Dank der exklusiven Produktionsfertigung hat die italienische Marke eine ultra-atmungsaktive Maske und einen ergonomischen Nackenwärmer in einem Produkt entwickelt, welches sich perfekt eignet für Sport und Alltag. Skifahren, Laufen, Radfahren, städtische Mobilität: Die Winter Community Mask schützt wirksam vor Kälte und kann bei Bedarf als Maske verwendet werden. Dank des speziellen Designs kann sie bequem hochgeschoben werden, um Nase und Mund zu bedecken, wenn man von anderen Personen umgeben ist – zum Beispiel bei Seilbahnfahrten oder in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die asymmetrische Form (vorne höher und im Nacken tiefer) passt perfekt zu Helm (zum Skifahren, Radfahren oder Motorradfahren) und Schutzbrille.

Leichtes, thermoregulierendes und zu 100% wiederverwertbares Garn

Die Winter Community Maske wird aus Texlyte Nano-Faser hergestellt, die thermoregulierend, feuchtigkeitsbeständig und hypoallergen ist und gleichzeitig extrem leicht ist – 34% leichter als Polyester und 20% leichter als Nylon. Dieses High-Tech-Garn gewährleistet hohen thermischen Komfort, optimale Passform und ist zu 100% recycelbar, was es zu einer der umweltfreundlichsten synthetischen Fasern auf dem Markt macht. Im Gegensatz zu Einwegmasken ist die UYN-Maske waschbar und wiederverwendbar, ohne ihre Eigenschaften zu verändern. Dadurch werden die Auswirkungen auf die Umwelt weiter reduziert.

Getestet und zugelassen

Die Wirksamkeit der Winter-Gemeinschaftsmaske wird durch Tests des Schweizerischen Qualitätsprüfungsdienstes und des Institut Français du Textile et de l’Habillement belegt. In beiden Fällen hat die UYN-Maske die Tests für Atmungsaktivität und Filterkapazität bestanden (100% bei einer Partikelgrösse von mehr als 3 Mikron nach dem französischen Test; 95% bei einer Partikelgrösse von mehr als 1 Mikron das Ergebnis des schweizerischen Tests) und entspricht damit den Richtlinien der schweizerischen nationalen Arbeitsgruppe Wissenschaft COVID-19 und der französischen Normenvereinigung Afnor. Dies bedeutet, dass die Winter-Gemeinschaftsmaske den Wirkungsbereich von Tröpfchen, die durch Husten, Niesen oder Sprechen ausgestossen werden, wirksam reduziert, gleichzeitig aber die normale Atmung erleichtert.

Weitere Informationen