Unterirdische Gänge, 232 Grad heiße Röstöfen und historische Gärfässer – welcher Guinness-Fan träumt nicht davon einmal hinter die Kulissen der berühmten Brauerei zu blicken. Ab Mitte Januar lässt das Guinness Storehouse in Dublin Besucher so tief in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der weltberühmten Marke eintauchen wie nie zuvor. Bei der neuen Brauerei-Tour erleben Bierliebhaber den Entstehungsprozess des legendären Pints hautnah, vom Riechen der Gerste-Röstaromen, Abtauchen in den Guinness-Tunnel bis zum Probieren in der Experimentierküche.

Buchbar ab sofort unter www.guinness-storehouse.com/de/guinness-brewery-tour

Seit 260 Jahren hat die Produktionsstätte des weltberühmten Guinness nie den Standort gewechselt. So startet die Tour in Begleitung eines Bierspezialisten auch, wo die Erfolgsgeschichte von Guinness  ihren Anfang nahm: am Haus von Arthur Guinness, der 1759 den 9.000-jährigen Mietvertrag für eine heruntergekommene Brauerei am St. James Gate unterzeichnete. Zu den ältesten Teilen der Brauereianlage gehören die 200 Jahre alten Vat Houses, in denen das Guinness in Fässern gor bevor es in alle Welt geschifft wurde, und die Schienen aus den Zeiten als noch Eisenbahnen direkt auf das Brauerei-Gelände fuhren.

Im Roast House, in dem die Guinness-Gerste bei 232 Grad Celsius geröstet wird, bekommen Guinness-Enthusiasten einen Einblick in die Kunst und Wissenschaft des Gerstenröstens, das Geheimnis hinter dem einzigartigen Geschmack in jedem Pint Guinness. Erstmals dürfen Gäste in den Guinness-Untergrundtunnel hinabsteigen und unterirdisch den Weg zum hochmodernen Brewhouse 4, in dem das Bier heute in riesengroßen Sudpfannen produziert wird, zurücklegen. Zum Abschluss findet in der Guinness Open Gate Brewery, dem Ort, an dem an neuen Guinness-Sorten experimentiert wird, ein exklusives Tasting mit limitierten Guinness-Sorten statt.

Die neue Guinness-Brauerei-Tour gehört zu den Angeboten des Guinness Storehouse, der interaktiven Erlebniswelt im Herzen der Guinness Brauerei am St. James Gate. Ab 17. Januar 2020 können Gäste die englischsprachige Tour für einen Preis von 95 Euro inklusive Bier- und Food-Tasting erleben – buchbar ist sie jetzt schon auf www.guinness-storehouse.com/de/guinness-brewery-tour.