Cane-line erweitert die beliebte Copenhagen-Serie in ansprechenden, staubigen Farbtönen durch einen schmaleren und kleineren Essstuhl, einen neuen Tisch mit Auszug und eine Bank. Alle Neuheiten wurden von Strand+Hvass speziell für kleinere Flächen entworfen, so dass man das Leben auch dann in ansprechenden, komfortablen Möbeln genießen kann, wenn man nur einen kleinen Außenbereich zur Verfügung hat.

Cane-line hebt die moderne und farbenfrohe Copenhagen-Serie durch eine raffinierte Teak-Tischplatte, verfeinerte Größen, neue Designs und noch mehr aufeinander abgestimmte Farben auf eine neue Ebene. Die Idee der farbigen Leichtgewichte aus Aluminium ist es, dass die Möbel frischen und ungezwungenen Wind in das oftmals neutrale Gartenmöbel-Universum bringen, durch Farben ebenso wie durch einen modernen und leichten Look. Und schließlich beanspruchen die Möbel weniger Platz als klassische Gartenmöbel: „Copenhagen wendet sich sowohl an diejenigen mit großen Außenbereichen, als auch diejenigen, die nur begrenzt Platz haben sowie an kleine Straßencafés. Vor allem der neue, kleinere Copenhagen City-Stuhl ist genial, wenn man nur einen Balkon von wenigen Quadratmetern hat. Erst klein, komfortabel, leicht anzuheben, lässt sich stapeln und hat ein Design, das sich durchaus auch im Wohnzimmer gut ausnimmt. Auf diese Weise ist es ein genialer Allround-Stuhl“, erklärt Strand+Hvass, das Designerpaar hinter Copenhagen.

Der neue Stuhl bietet trotz der niedrigeren Rückenlehne und schmaleren Sitzfläche als die erste Ausführung des Copenhagen-Stuhls ausgezeichneten Sitzkomfort. Die Rückenlehne ist zudem oben schmaler, so dass der Stuhl besonders elegant aussieht. Die gleiche Eleganz findet sich am Teak-Esstisch wieder, der jetzt mit einer Tischplatte mit abgeschrägten Kanten erhältlich ist, deren Linien sich auf raffinierte Weise am Rahmen wiederfinden. Mit zwei Zusatzplatten misst der Tisch ganze 243 cm – durch die besonders schmale Breite von 85 cm findet er aber dennoch an vielen Orten Platz.

Die schwarze Bank ist der neue ‚Getaway‘ der Copenhagen-Serie. Eine Bank signalisiert Gemütlichkeit und Gemeinsamkeit. Das Leben lässt sich so richtig genießen, wenn es einen Rückzugsort gibt, an dem man die Beine hochziehen und einander nahe kommen kann – sie lässt sich aber auch als alleinstehendes Möbelstück genau dort nutzen, wo man die Abendsonne genießen kann.

Die drei Neuheiten: Copenhagen-Serie – Design: Strand+Hvass

Esstisch aus weißem, pulverlackiertem Aluminiumrahmen und Tischplatte aus Teak. Beim Tisch sind zwei Zusatzplatten inbegriffen, die jeweils 41,5 cm messen.
B 85 x L 160 cm – Mit Platten: B 85 x L 243 cm
Unverb. Preisempfehlung Euro: 2.325,-

Essstuhl Copenhagen City, schmaler Leichtgewichtstuhl aus pulverlackiertem Aluminium.Erhältlich in Midnight-Blue, Oliven-Grün, Lava-Grau und Weiß
B 46 x T 56 x H 76 cm
Unverb. Preisempfehlung Euro: 205,-

Bank in Lava-Grau, pulverlackiertes Aluminium
B 23 x T 63 x H 66 cm
Unverb. Preisempfehlung Euro: 665,-

http://www.cane-line.com

neuheiten möbel gartenmöbel stuhl tisch aluminium farben designer design möbelstück

Der neue Stuhl bietet trotz der niedrigeren Rückenlehne und schmaleren Sitzfläche als die erste Ausführung des Copenhagen-Stuhls ausgezeichneten Sitzkomfort.