Der Countdown läuft… In einem Jahr findet die nächste Ausgabe des Eidgenössischen Schwing-und Älplerfests statt. Tissot, die traditionsreiche Schweizer Uhrenmarke, hat vor einem Jahr angekündigt, offizieller Partner des ESAF 2022 zu werden. Bei dieser Gelegenheit enthüllte die Marke die Countdown-Uhr auf dem Festivalgelände in Pratteln im Kanton Basel-Landschaft. Ein Jahr vor dem Beginn des Festivals bereitet Tissot eine Sonderausgabe ihrer T-Touch Connect Solar vor, die diesem grossen Schweizer Sportereignis gewidmet ist. 

Das nächste Eidgenössische Schwing- und Älplerfest wird in einem Jahr, vom 26. bis 28. August 2022, in Pratteln stattfinden. Diese Veranstaltung feiert die alten Sportarten und Traditionen der Schweiz und unterstreicht die Werte des Respekts und der Leidenschaft, die Tissot am Herzen liegen. 
 
Wie Ringen und Hornuss, zwei der Sportarten, die während dieses Festes ausgeübt werden, gehört auch die Uhrmacherkunst zu den lebendigen Traditionen der Schweiz. Es ist daher nur natürlich, dass eine Marke wie Tissot, die stolz auf ihre Schweizer Wurzeln ist, die sie in der ganzen Welt zu verbreiten hilft, sich zum dritten Mal in Folge mit einem solchen Ereignis verbindet und ihm eine Sonderedition widmet: die T-Touch Connect Solar. Diese Uhr ist ein Vorzeigemodell der Marke und wird in limitierter Auflage Anfang 2022 auf den Markt kommen. 

Innovation und Tradition : T-Touch Connect Solar
 
Innovativ und aus Tradition brachte die Marke 1999 die T-Touch auf den Markt, die erste taktile Uhr der Welt. Zwanzig Jahre später, im Jahr 2020, bietet Tissot die vernetzte Version dieser Kultuhr an: die T-Touch Connect Solar, die das Beste aus dem uhrmacherischen Know-how von Tissot mit modernster interaktiver Technologie verbindet. Diese Hybriduhr vereint Innovation und Tradition. Im angeschlossenen Modus wird sie von einem speziellen, in der Schweiz entwickelten Betriebssystem gesteuert, das die Funktionalitäten von Smartphone-Anwendungen (Anrufe, SMS, E-Mails oder den Aktivitäts-Tracker) bietet. Darüber hinaus verfügt sie dank ihrer Solaraufladung über eine Autonomie, die im Bereich der Smartwatches ihresgleichen sucht. Die T-Touch Connect Solar besitzt alle Eigenschaften eines klassischen Zeitmessers und spiegelt die uhrmacherische Kompetenz von Tissot wider. Die T-Touch Connect Solar wurde in der Schweiz aus edlen und langlebigen Materialien hergestellt. Er hat ein schlichtes und reines Design, das den Alltag mit Eleganz begleitet, aber auch für den sportlichen Einsatz geeignet ist. Die Sonderedition für das ESAF 2022 wird Designelemente enthalten, die die Schweizer Kultur auf diskrete und raffinierte Weise symbolisieren.