5   +   3   =  

Die Welt der motorisierten Zweiräder verabredet sich an der Swiss-Moto-Messe, dem obligatorischen Motorrad-Event in der Schweiz, das vom 21. bis 24. Februar 2018 in der Messe Zürich stattfindet. Tissot stellt seinen Schweizer Fans die neue Thomas Lüthi Limited Edition 2018 Tissot T-Race vor und lädt sie am Sonntag, 24. Februar, zu einer besonderen Autogrammstunde ein. 

Zeitlose Ikone 

Thomas Lüthi ist selbst Schweizer und erfasst mühelos die Essenz der stolzen Schweizer Marke Tissot. Seit zehn Jahren hat er bereits die Ehre, zu den Botschaftern von Tissot zu zählen und auch die Uhrenmarke ist ebenso erfreut, jemanden zu ihrem Team zu zählen, der ihre Qualitätsmerkmale Präzision und Sorgfalt teilt. Die Karriere des Schweizer Rennfahrers spiegelt sich in den strahlend blauen Details der Tissot T-Race Thomas Lüthi wieder, denn diese Nuance steht seit Langem für seine Farben und ist all jenen bestens bekannt, die sie so oft über die Ziellinie haben blitzen sehen. 

Unwiderstehlich charmant 

Die Tissot T-Race Thomas Lüthi ist in exklusiver Limited Edition von 1212 Stücken erhältlich und wird sich großer Nachfrage erfreuen. Die strahlenden Details werden von einer neutraleren, nüchterneren Ästhetik ergänzt, die den maskulinen und professionellen Stil der Uhr garantiert. Die beliebten Eigenschaften der Uhrenfamilie Tissot T-Race sind allesamt vorhanden, einschließlich der coolen Radaufhängungen an den Bandanstößen und Kautschuk mit Nylon-Beschichtung, die für Teile eines Fahreranzugs stehen. Dieses Ausnahmestück ist ein Paradebeispiel für Schweizer Handwerkskunst und Talent und verspricht außerdem, über viele Jahre zum Erinnerungsstück an ein spannendes Rennen zu werden. 

Mehr Infos unter: www.tissotwatches.com