Das The St. Regis Mauritius Resort wurde mit einem der wichtigsten Awards im Bereich Global Travel und Tourismus ausgezeichnet.

The St. Regis Mauritius Resort wurde bei den 26. jährlichen World Travel Awards zu „Mauritius‘ Leading Luxury Resort 2019“ gekürt. Die World Travel Awards zählen weltweit zu den wichtigsten Auszeichnungen im Bereich Global Travel und Tourismus. Die Abstimmung zur Verleihung wird von Reise- und Tourismusexperten sowie Kunden weltweit durchgeführt. Die Auszeichnung ehrt die Hingabe zur Perfektion, die das Resort in den letzten Jahren unter Beweis gestellt hat.

Andreas Oberoi, Cluster General Manager Mauritius für Marriott International, sagte: „Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr als Mauritius‘ Leading Resort ausgezeichnet wurden. The St. Regis Mauritius Resort hat es sich zum Ziel gesetzt, maßgeschneiderte Dienstleistungen auf höchstem Niveau für anspruchsvolle Reisende zu bieten. Damit wollen wir die bereits große Attraktivität der Insel für den Luxusreisenden steigern.“

„Diese Anerkennung ehrt den Einsatz unserer engagierten Mitarbeiter, die jeden Tag eindrucksvolle und unvergessliche Erinnerungen für unsere Gäste schaffen. Die Marke St. Regis ist weltweit für diesen sorgfältigen und vorausschauenden Service bekannt“, fügte Bastien Pucheu, Cluster Director of Sales Mauritius, hinzu.

The St. Regis Mauritius Resort befindet sich an einem der besten Standorte der Insel, auf der Seite des UNSESCO-Weltkulturerbes der Halbinsel Le Morne. Das Resort verfügt über 172 luxuriös ausgestattete Zimmer und Suiten, darunter die exklusive St. Regis Villa mit vier Schlafzimmern. Um das Manor House herum ähnelt das Resort einem historischen Anwesen und bietet zudem fünf ansprechende Restaurants und zwei Bars, das Iridium Spa, die Luxus-Kitesurfing-Schule ION Club Prestige, Bloody Mary nach hauseigenem Rezept, Familientraditionen und den berühmten St. Regis Butler Service. The St. Regis Mauritius Resort versucht beständig die Erwartungen seiner Gäste zu übertreffen.