«Bleiben Sie zu Hause», lautet zurzeit die wichtigste Verhaltensregel. Mit SodadStream fällt es leichter, sich die Zeit daheim und im Homeoffice gut zu organisieren – und genug zu trinken. Dank Webshop und Zylindertausch@home sind immer genug feine, sprudelnde Getränke vorhanden. Oder auch einmal ein Cocktail. Ohne das Haus zu verlassen.

Zum Einkaufen aus dem Haus zu gehen gehört zu den Dingen, die Schweizerinnen und Schweizer im Moment so selten wie möglich tun. Zuhause bleiben, Abstand halten und sich so gut wie möglich mit den Umständen arrangieren steht dafür umso höher im Kurs. 

SodaStream bietet dafür das perfekte Paket an Produkten und Dienstleistungen. Mit den Sprudlern von SodaStream lässt sich frisch gesprudeltes Wasser trinken. So viel und so häufig, wie man will. Und wem der Sinn nach einem aromatisierten Getränk steht, der kann zu den SodaStream Fruit Drops mit natürlichem Fruchtgeschmack greifen oder sein Süssgetränk mit den feinen Sirups von SodaStream selber mixen.

Alle Produkte von SodaStream sind im Webshop erhältlich. Selbst der Zylinder mit der CO2-Füllung zum sprudeln lässt sich ganz einfach von zuhause aus umtauschen – ohne Lieferkosten. Geht der CO2-Vorrat im Sodastream-Sprudler zur Neige, kann der leere Zylinder einfach im Milchkasten deponiert und online eine neue Zylinderfüllung bestellt werden.

Und so funktioniert Zylindertausch@home:

  1. Im Online-Shop https://shop.sodastream.ch einen vollen 60 Liter CO2-Zylinder bestellen. Die Zylinderfüllung kostet CHF 17,90.
  2. Den leeren Zylinder am gleichen Abend im Milchkasten deponieren.
  3. Die neue Zylinderfüllung wird wochentags am nächsten Werktag geliefert (bei Bestellungen vor 11:30 Uhr).
  4. Gleichzeitig wird der leere Zylinder mitgenommen.

5 Tipps für die Zeit im Homeoffice

Festen Rhythmus finden:
Der Zeitplan, nach dem man arbeitet, mag individuell sein. Wichtig ist, dass man einen Rhythmus festlegt und einhält. Das hilft, die Tagesstruktur zu bewahren.

Rituale beibehalten:
Ein gewohnter Ablauf, vom Aufstehen übers Kaffeetrinken, Zähneputzen und Anziehen, ist ein guter Einstieg in den «Arbeitsmodus». Auch wenn der Arbeitsweg ins Homeoffice nur 3 Meter lang ist.

Pausen einplanen:
Wer praktisch im Büro wohnt, läuft Gefahr, dauernd am Computer zu sitzen und online zu sein. Speziell am Mittag ist eine Pause wichtig, in der man Frischluft tankt und etwas isst.

Leicht essen, ausreichend trinken:
Die richtige Ernährung kann im Homeoffice zu kurz kommen. Dabei sind die Grundregeln einfach: Sich Zeit nehmen und nicht am Schreibtisch essen, sondern im besten Fall in Ruhe auf dem Balkon. Dazu passen leichte Gerichte mit viel Gemüse, komplexen Kohlenhydraten (Vollkorn), etwas Protein– und genug zu trinken. Mit Sodastream ist das Sprudelwasser nie weit weg.

Feierabend machen und Freunde «treffen»:
Wer wochenlang alleine vor sich hin werkelt und den Arbeitstag in den Abend hinein verlängert, vernachlässigt vielleicht seine Freundschaften und Sozialkontakte. Darum ist es wichtig, den Arbeitstag abzuschliessen und sich mit Freunden zu verbinden. 

Zum Beispiel bei einem «Online-Apéro». Dazu passt auch mal ein feiner, sprudelnder Cocktail von SodaStream.

Hier zwei frische, frühlingshafte Rezepte. Diese und weitere Cocktailrezepte von Sodastream sind im Official Sparkling Water Cocktails Recipe Book zu finden.

Chillaxer

SodaStream Sprudelwasser
2 Scheiben Gurke
Kleine Handvoll Basilikum
15 ml Agavendicksaft
25 ml frischer Limettensaft
45 ml Gin
15 ml Holunderblütensirup
 

Kaltes Wasser frisch sprudeln und bereitstellen.
In einem Shaker Gurke und Basilikum mit Agavendicksaft vermengen.
Die restlichen Zutaten (auser dem SodaStream Sprudelwasser) hinzufügen und kräftig schütteln.
Durch ein feines Sieb in ein mit Eis gefülltes Glas giessen.
Mit SodaStream-Sprudelwasser auffüllen.
Mit Gurkenband und Basilikumblume dekorieren.

Kräuterwasser

1 Liter SodaStream Sprudelwasser
2 Esslöffel frische Kräuter ihrer Wahl (z.B. Minze, Rosmarin, Basilikum, Lavendel)
 

Die gewünschte Kräuterkombination auf den Boden eines Trinkglases geben. Die Kräuter mit einem Stössel oder dem Stiel eines Walholzes drücken und drehen, um den Geschmack freizusetzen. Eis hinzufügen.
Mit Sodastream Sprudelwasser auffüllen und vorsichtig umrühren.