Erfahren Sie am exklusiven Event mehr über das flüssige Schottische Gold! Im Vortrag am Samstag 24. Februar 2018 ab 19:00 Uhr im Schloss Brandis in Maienfeld / Schweiz wird Ihnen zudem erklärt wieso der Whisky aus Schottland so speziell ist. Nach dem Vortrag haben Sie während der Degustation ausserdem die Möglichkeit, über 20 verschiedene Single Malt Whisky zu degustieren.

Umrahmt wird die Degustation des Weiteren mit einem Fingerfood-Buffet mit Produkten und Spezialitäten aus Schottland. Verpassen Sie diesen tollen Event nicht! 

Im Preis von CHF 125.- pro Person sind überdies inbegriffen: Vortrag, geführte Degustation sowie das Schottische Fingerfood-Buffet, Mineral, Bier.

Die Teilnehmerzahl für die exklusive Veranstaltung ist zudem auf 40 Personen limitiert.

Am Schottland Event mit Whisky Degustation im Schloss Brandis wird auch der Whisky Experte Jean-Pierre Muriset anwesend sein


Der Event im Schloss Brandis in Maienfeld / Schweiz ist ein absolutes „must“ für jeden Whisky-Liebhaber.

Durch den Abend führen Sie:


Familie Herrmann / Schloss Brandis
Jean-Pierre Muriset / Whiskykenner

Anmeldungen/Reservierungen unter:
Telefon: +41 81 302 24 23
E-Mail: info@schlossbrandis.ch

Weitere Informationen unter: http://www.schlossbrandis.ch

Das Schloss Brandis in Maienfeld / Schweiz ist ein Treffpunkt für Gourmets und Wein-Liebhaber

Mächtig steht es seit dem 13. Jahrhundert mitten in Maienfeld, das Schloss Brandis. In seiner wechselvollen Geschichte sah es obendrein viele Besitzer kommen und gehen und überstand Scharmützel, Kriege und Stadtbrände. Heute dient es aber nicht mehr der Verteidigung und dem Schutz der Bündner Herrschaft, sondern beherbergt Geniesser guter Küche. Wer das geschichtsträchtige Schloss Brandis im malerischen Maienfeld besucht, wird überdies eine angenehme Überraschung erleben. Ganz im Gegensatz zum wehrhaften Äusseren der ehemaligen Burg Maienfeld, werden die Gäste mit ungezwungener und herzlicher Freundlichkeit empfangen. Und einer Küche, die geschickt Tradition mit sparsam eingesetzter Moderne verbindet.

Gabriela und Roland Herrmann sind Gastro­nomen aus Leidenschaft. Seit 2011 führt das Ehepaar Gabriela und Roland Herrmann das traditionsreiche Restaurant Schloss Brandis. ­Gabriela Herrmann und ihr Mann blicken auf eine langjährige Erfah­rung in der Gastronomie und Hotellerie zurück, auch an diversen Stationen im Aus­land. Ihr kosmopolitisches Wissen und die Erfahrungen werden zumal raffiniert mit der loka­len Küche verbunden. Damit bringen sie einen Hauch Weltkultur in das Schloss Brandis in Maienfeld. «Wir nehmen uns die nötige Zeit, um unsere Gerichte mit Liebe und Sorgfalt zu kreieren und zuzubereiten. Denn es ist unser grösstes Anliegen, dass die Gäste hier kulinarisch auf ihre Kosten kommen, sich wohlfühlen und immer wie­ der gerne zurückkehren», so Roland Herr­mann.

Weitere Beiträge im Schweizer Online-Magazin für Luxus und den gehobenen Lifestyle ProudMag.com zum Thema Schloss Brandis:

Fürstlich dinieren in den historischen Mauern des Schloss Brandis in Maienfeld

Maserati erschafft mit dem Levante den bislang schönsten Luxus-SUV in der Geschichte der Sport Utility Vehicles