Eine bis zu fünf Meter hohe Hauswand aus Glas, die sich als Tür spielend leicht rotieren lässt: Mit der neuen Pivottüre fügt air-lux seiner Auswahl an imposanten Fensterlösungen eine weitere innovative Variante hinzu.

Kaum erkennbar als Tür schwenkt die neuste gläserne Wand von air-lux bei Bedarf lautlos zur Seite. Speziell für Eingangsbereiche mit grossen Öffnungen ist die Pivottüre eine faszinierende Alternative zu herkömmlichen Lösungen. Mit ihr lässt sich eine komplette Wand einfach aus dem Weg rotieren. Die Rotationsachse der Tür kann dabei zentral oder seitlich liegen.

Sicher und dicht mit Luft
Die air-lux Pivottüren verfügen über insgesamt vier elektromechanische Verschlusspunkte sowie zwei Drehpunkte, die mittels Kugellager mit dem Festteil verbunden sind. Elektronische Komponenten für die Überwachung der Schliessstellung und Verriegelung der Türen ermöglichen ein bequemes Ansteuern und Überwachen der Drehtüre über die Haustechnik (Alarmanlage, Hausleitsystem etc.)

Wie alle air-lux Produkte besitzt die Pivottüre die patentierte, aufblasbare air-lux Dichtung. Diese liegt zu 100 % dicht am Schieberrahmen an und lässt weder Lärm, noch Schlagregen oder Wind in den Raum. So eignet sich die Türe auch energetisch gesehen hervorragend für nachhaltiges, modernes Bauen.