Roger Dubuis unterhält bereits zwei renommierte Partnerschaften in der Welt des Motorsports, aus denen adrenalingeladene Meisterwerke hervorgehen: mit der Rennsportlegende Lamborghini Squadra Corse sowie dem exklusiven Reifenhersteller Pirelli. Die Kooperation mit dem Goodwood Festival of Speed war nunmehr ein logischer nächster Schritt. Roger Dubuis ist stolz, zur Feier der neuen Zusammenarbeit die Excalibur Spider Huracán Monobalancier (MB) vorzustellen. Der für ein Leben auf der Überholspur konzipierte neue Zeitmesser zeichnet sich durch eine kühne Mischung aus Hypermaterialien und Hypermechanismen aus.

Die neue Excalibur Spider Huracán MB spiegelt die DNA der Lamborghini Squadra Corse in Kombination mit dem uhrmacherischen Savoir-faire der Maison wider. Die von einem Automatikkaliber RD630 angetriebene Excalibur Spider Huracán mit einem Durchmesser von 45 mm bietet die gleiche berauschende Leistung wie ihr motorisierter Namensvetter. Die Optik ist stark vom Huracán GT3 EVO2 inspiriert, einschließlich des für das Supercar charakteristischen Wabenmusters und des sechseckigen Armaturenbretts, das sich mit der Form des Kalibers deckt.

Sowohl Roger Dubuis als auch Lamborghini Squadra Corse sind auf der Suche nach Hypertech-Materialien

Das wie ein Motor aufgebaute Kaliber mit zwei Federhäusern und der um 12° abgewinkelten Unruh trägt ebenfalls die Handschrift der Lamborghini Squadra Corse. Auf der Rückseite offenbart das skelettierte Uhrwerk die 360°-Schwungmasse, die unter Nachahmung des Designs der Felge den Geschwindigkeitseffekt des Supercars reproduziert. Eine Krone, die an die Radmuttern des Supercars erinnert, wird mit einem oberen Kaliber mit Brücke im Domstrebendesign kombiniert, das seinerseits auf die Verbindungselemente im V10-Motor verweisen. Wenn visionäre Ingenieure auf begnadete Uhrmacher treffen, entstehen emblematische Zeitmesser.

Sowohl Roger Dubuis als auch Lamborghini Squadra Corse sind auf der Suche nach Hypertech-Materialien, um ihrer Vision für die Gestaltung der Zukunft Leben einzuhauchen. So wie Lamborghini Squadra Corse Carbonfaser für seine Rennwagen verwendet, fertigt Roger Dubuis das Gehäuse, die Lünette und die Krone der neuen Excalibur Spider Huracán MB aus reiner weißer Mineral Composite Fibre (MCF). Dieses exklusive hausintern entwickelte Hypertech-Material zeugt von der hohen technischen Kompetenz der Maison. Die zu 100 % integrierte Manufaktur hat herausgefunden, dass Siliziumdioxid, das mithilfe eines SMC-Verfahrens (Sheet Molding Compound) hergestellt wird, 13 % leichter ist als SMC-Carbon. Das leichte Gewicht sorgt für einen außergewöhnlich hohen Tragekomfort am Handgelenk und ermöglicht dank seiner stabilen Struktur die Schaffung komplexer Designs.

Die Excalibur Spider Huracán MB ist nur einer erlesenen exklusiven Gemeinschaft vorbehalten

Um der Ästhetik noch mehr Ausdruckskraft zu verleihen, wird die reine weiße MCF durch Verzierungen in Grün, Rot und Gelb ergänzt, die das Design des Huracán GT3 EVO aufgreifen. Die gleichen Farbtöne finden sich auch auf dem weißen Kautschukarmband wieder, dessen grünen Elemente aus Kalbsleder mit winzigen Löchern versehen sind, um das darunter liegende Rot sichtbar zu machen. Während aufwendige rote Nähte den kühnen Look unterstreichen, verspricht das „Quick Release“-System ultimative Vielseitigkeit. So wie der Festival of Speed Driver‘s Club ist auch die Excalibur Spider Huracán MB nur einer erlesenen exklusiven Gemeinschaft vorbehalten und daher auf 88 Exemplare limitiert.

Über die Manufaktur für Luxus-Uhren Roger Dubuis

Adrenalinrausch, Herzklopfen, das sichere Wissen, dass etwas passieren wird: DIE ZUKUNFT DER HYPER HOROLOGY HAT BEGONNEN. Kühn, exzessiv und ein wenig verrückt – das ist Roger Dubuis. Ein innovativer Geist, getragen von einer integrierten Manufaktur, einem Hang, mit den Konventionen zu brechen, dafür steht Roger Dubuis! Lachen, schreien, aufbrausen und vor allem erschaffen … für Menschen, die nach einem von Zügellosigkeit und Exzessen geprägten Leben streben. Indem sich Roger Dubuis von anderen zukunftsweisenden Industrien und originellen Designs inspirieren lässt, beweist das Unternehmen kontinuierlich aufs Neue, dass es einer der aufregendsten Akteure der Hyper Horology™ ist.

https://www.rogerdubuis.com