Der Sportfachhändler Ochsner Sport ist dabei, seinen Markenauftritt zu erneuern. Das Unternehmen richtet Angebot und Service künftig vermehrt auf Performance und Sportkompetenz aus. In diesen Tagen startet die Sportkette mit einer Omnichannel-Kampagne und einem modernisierten Auftritt. Als Speerspitze dieser Entwicklung öffnet am Mittwoch, 20. März 2019, der Ochsner Sport Pro in der Zürcher Europaallee seine Türen.

Basis für die neue Marketingstrategie bilden das neue Angebot, neue Services und die ausgezeichnete Beratungsqualität. Ein weiteres Ziel ist die Emotionalisierung und Verjüngung der Marke. Am sichtbarsten wird der Wandel durch die Lancierung der neuen Kampagne mit dem Slogan «Die Schweiz ist unser Sportplatz». Als Grundlage dient dabei die starke regionale Verwurzelung mit landesweit über 80 Filialen.

Micro-Adventures mit exakten Koordinaten.
Die Qualität und Dichte der Infrastruktur zur Sportausübung in der Schweiz ist weltweit vermutlich einzigartig. Die Kampagnenidee verbindet deshalb auch Sport und Location in sogenannten MicroAdventures: In der Kampagne werden lokale Sportler an Schweizer Orten mit den exakten Koordinaten gezeigt – als konkrete Inspiration. Im Vorfeld wurden unzählige Bewegtbild- und Fotoaufnahmen generiert, die an sämtlichen Touchpoints zum Einsatz kommen.

Ochsner Sport im neuen Outfit.
Im Zuge des Kampagnenstarts hat Ochsner Sport die CI/CD überarbeitet. Es beinhaltet ein LogoFacelift, eine neue Bildwelt, neue Schriften und einen neuen Umgang mit Farben und Piktogrammen. Der Content wird mitunter im hauseigenen Magazin «Playground» gebündelt, das redaktionelle Berichte mit Tipps zu Sportabenteuern und Equipment verbindet. Die erste Ausgabe erscheint am 1. April 2019.

Ochsner Sport Pro als Speerspitze.
Der Startschuss für den neuen Auftritt erfolgt am Mittwoch, 20. März 2019, in der Europaallee beim Zürcher Hauptbahnhof: mit der Eröffnung des ersten Ochsner Sport Pro, einem Store, der sich ausschliesslich auf Bike, Run und Train konzentriert. Hier finden Biker auf 1’000 Quadratmetern unter anderem eine Bike-Werkstatt, eine Messstation mit Diagnose-Tools inkl. Sattel- und Lichttest und den Bike Service@home, eine mobile Werkstatt. Als erster grosser Retailer in der Schweiz bietet Ochsner Sport eine dynamische Fuss- und Laufanalyse an, um den perfekten Laufschuh zu finden. Mit der foodspring-Ernährungsberatung und den wöchentlich stattfindenden Lauftreffs mit RunningCoaches bietet der Spezial-Store zwei ganz neue Services an. Jeweils im Herbst wird das Angebot rund um den Wintersport hochgefahren.

Neue Bike-Marke und Presenting Partner einer Eventserie.
Pünktlich zum neuen Markenauftritt nimmt Ochsner Sport Husqvarna in sein Sortiment auf. Die schwedische Bike-Marke, die für ihre E-Bikes und E-Mountainbikes bekannt ist, erhält dadurch einen exklusiven Eintritt in den Schweizer Markt. Im Jahr 2019 ist Ochsner Sport zudem erstmals als Presenting Partner bei der Eventserie «Ride the Alps» dabei, welche 2018 von Schweiz Tourismus ins Leben gerufen wurde. An mehreren Anlässen werden für Bike-Fans Passstrassen im ganzen Land gesperrt. Die Eventteilnahme für OCHSNER SPORT CLUB Mitglieder ist kostenlos.