Warme Sonnenstrahlen und eine feine Brise – der Sommer weht Leichtigkeit ins Leben. Die optische Antwort auf dieses luftige Lebensgefühl ist das neue Mitglied der Rex Kralj-Familie: Stuhl ‹Zelo›.

Bevor der Sommer und die warmen Temperaturen plötzlich da ist, lohnt es sich die Zeit zu nutzen und Terrasse oder Balkon schon vorzubereiten. Zum Beispiel mit dem neuen Designerstuhl Zelo von Seleform. Sanft geschwungene, feine Metalldrähte formen seine bequeme Sitzschale. Denn draussen im Garten oder auf der Terrasse zählt vor allem eins: Eleganz, die sich leicht und unkompliziert anfühlt. Der Entwurf für ‹Zelo› orientiert sich am beliebten Stuhl ‹Shell› von Niko Kralj und ist eine Würdigung durch den britischen Designer Tom Fereday.

Stuhl ‹Zelo› besteht aus schlanken Metalldrähten, aus denen er hauchfeine Kufen und einen ergonomischen Sitz formt. Ein Entwurf der so minimalistisch wie aufwendig ist. Dank einer pulverbeschichteten Oberfläche hält der Stuhl jeder Witterung stand. Neben einer besonders platzsparenden Stapelbarkeit macht ihn das zum idealen Outdoorstuhl mit Café-Charme. Die mühelose Eleganz zusammen mit dem angenehmen Sitzkomfort sorgen dafür, dass man ‹Zelo› gerne um sich hat – drinnen wie draussen. Tom Feredays Auge für Details und Raffinesse sorgen dafür, dass tatsächlich keine Linie zuviel ist.

seleform.ch