Einmal mehr zeigt sich The Alpina Gstaad als Branchenleader und lanciert ein einzigartiges Angebot rund um den erholsamen Schlaf: In der neuen Sleep Suite ruht man auf einem innovativen Schlafsystem und wird vom Six Senses Spa-Therapeut*innen und Executive Chef Martin Göschel in die gute Nachtruhe begleitet.

Wer im Berner Oberland ankommt und im The Alpina Gstaad eincheckt, lässt Stress und Anspannung hinter sich. Nun bietet es als einziges 5* Superior-Hotel in der Schweiz die neue Schlafsuite zur vollständigen Erholung – mit längerer Tiefenentspannung auch im Schlaf.

Ganzheitliches Regenerations-Erlebnis
«Immer mehr Menschen finden in der Nacht keine Ruhe. Deshalb freue ich mich sehr, dass wir unseren Gästen mit der exklusiven Sleep Suite nun ein personalisiertes Schlaferlebnis bieten können», sagt Tim Weiland, General Manager The Alpina Gstaad. Wie der Philosoph Arthur Schopenhauer schon sagte: Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr. Das ganzheitliche Schlafsuiten-Angebot basiert auf einem revolutionären Schlafsystem und einer idealen Schlafumgebung, entspannenden Wellness-Behandlungen und schlafförderndem Mood Food.

Revolutionäres Schlafsystem fördert Schlafqualität
In der Sleep Suite schlafen Gäste auf einem Freshbed-System. Sowohl das Komfortbett wie auch die Bettdecke verfügen über Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung sowie eine Zufuhr von gereinigter pollen- und allergenfreier Luft. Denn eine konstante Idealtemperatur fördert die Schlafqualität: Man schläft schneller ein und kommt länger in einen tiefen Entspannungszustand. Die Phasen des Tiefschlafs können sich so signifikant verbessern – für die vollständige Erholung von Körper und Geist über Nacht. Luftfilternde Grünpflanzen verbessern das Raumklima in der Sleep Suite zusätzlich.

Purer Genuss mit schlaffördernden Zutaten
Martin Göschel, Executive Chef vom Sommet, dem einzigen Gourmetrestaurant mit 18 Punkten Gault Millau im Kanton Bern hat ein spezielles schlafförderndes Menü zusammengestellt. “Frisch zubereitet in möglichst purer Form können bestimmte Nahrungsmittel natürliche Schlafhilfen sein, etwa weil sie das Nervensystem beruhigen oder die Hormonreaktion anregen”, erklärt Göschel. Eier und einige Nüsse beispielsweise sind reich an Tryptophan, daraus stellt unser Körper das Hormon Serotonin her, das für den gesunden Schlaf wichtig ist. Als zusätzlich entspannendes Zubettgeh-Ritual bietet sich ein Tee aus Saanenländer Kräutern mit eigenem Alpina-Honig aus dem Hotelgarten an.

Body-Balance und Dufterlebnis in der Sleep Suite
Six Senses Spa-Therapeut*innen beraten die Gäste individuell und machen die Schlafsuite zum privaten Wellness-Rückzugsort. So können etwa Body-Balance Behandlungen mit Atemübungen, Aurareinigung, Visualisation und Tai Chi- und Pilates-Elementen sowie Aromen aus ätherischen Ölen die Entspannung unterstützen. “Die Absicht ist es, Harmonie in Geist und Körper zu bringen”, sagt Bernadette Negri, Direktorin des Six Senses Spa.

Blaulichtblockierende Brille und innovative Entspannungs-App
Weitere Schlafhilfen für die Gäste sind etwa eine blaulichtblockierende Brille. Diese hilft am Abend, die Produktion des Schlafhormons Melatonin zu erhöhen. Auch eine 25-minütige Entspannungs-Session mit der Synctuition-App lässt einen ruhig in den Schlaf gleiten. Synctuition setzt auf innovative Entspannungsprogramme mit 3-D Klängen und binauralen Beats mit speziellen Frequenzen, welche darauf zielen, Hörer*innen in einen Ruhezustand zu versetzen. – Im Schlafsuiten-Erlebnis inbegriffen ist ein 1-Jahres-Abonnement der Synctuition-App – für viele wertvolle Ruhemomente auch zu Hause.

In der Schlafsuite einchecken heisst, nicht länger vom erholsamen Schlaf träumen. Sondern besser schlafen und ausgeruht und regeneriert aufwachen. Frische Bergluft und ein wunderbares Alpenpanorama für noch mehr Entspannung gibt es im The Alpina Gstaad inklusive.

Preise und Verfügbarkeit
In der Sommersaison von Mitte Juni bis 10. September 2022 kann die Sleep Suite je nach Verfügbarkeit für mindestens zwei Nächte reserviert werden.
Ab CHF 4’350 pro Person.