Sozial, nachhaltig und stylisch präsentiert das junge Unternehmen Doghammer aus Rosenheim seinen neuen Natural Commuter Sneaker für Pendler und hinterlässt damit wie gewohnt nur minimale ökologische Fussabdrücke. Mit dem Commuter hat Doghammer einen Schuh geschaffen, der Funktionalität und Nachhaltigkeit mit einem lässigen Stil vereint. Der Mix aus natürlichen Rohstoffen verleiht ihm nicht nur ein einzigartiges Design, sondern bietet zugleich einen unverwechselbaren Tragekomfort. Egal ob zu Fuss, per Rad, auf dem Longboard oder im Alltag – der Commuter ist ein treuer Begleiter auf allen Strecken.

Das Obermaterial aus nachwachsendem Leinen und echtem Kork sorgt für ein angenehmes, trockenes und luftiges Fussklima. Das weiche Innenfutter aus recycelter Baumwolle nimmt zusätzlich Feuchtigkeit auf. So bleiben selbst an warmen Sommertagen die Füsse trocken. Die rutschfeste Aussensohle aus recyceltem Kork und Gummi wird regional in Portugal hergestellt. In Verbindung mit der gepolsterten, herausnehmbaren Innensohle aus recyceltem Kork und Kokosnussfasern federt sie jeden Schritt angenehm ab. Die elastischen Schnürsenkel ermöglichen ein einfaches und schnelles An- und Ausziehen ohne lästiges Binden – reinschlupfen und los! Die Fertigung in Handarbeit übernimmt eine familiengeführte Schuh-Manufaktur aus Portugal.

www.doghammer.de