Nichts in Pöytyä ist cool. Ausser im Winter. Dann bricht die lange Dunkelheit über das finnische Dorf und die Zeit des Geschichtenerzählens und Strickens beginnt. So haben die Bewohner hier das Handwerk geerbt, die besten Myssys der Welt herzustellen. 

Die Myssy-Grannies bei ihrer täglichen Arbeit – dem Stricken.

Handgestrickt von den Myssy Grossmütter und unter fairen Bedingungen in Finnland hergestellt – diese kuscheligen Wollmützen werden Sie ein Leben lang begleiten. Das Besondere an den Myssys (dt. Mützen) ist die Wolle der Finnschafe, die in Pyötyä aufwachsen. Die weiche und feine Beschaffenheit der chemiefreien Finnschafwolle ist vergleichbar mit der Merinowolle, wasserabweisend und kratzt nicht.

The „Nobles“ of Wistola.

Die ”Nobles von Wistola” ist die Hauptkollektion für Winter 2019, die zur siebenhundert Jahrfeier von Pöytyä kreiert wurde. Die edle Verarbeitung der feinmaschigen Wollmützen „Nobles“ erinnert an die adeligen Hauptmänner des schwedischen Königs und deren Damen , die einst das Land und die Felder bewirtschafteten.

Die Myssy Farm und ein Teil der Familie.

Auch weiterhin ist und bleibt Myssy die originalste und umweltfreundlichste Mützemarke, die man finden kann. Das nachhaltige Grundprinzip der Produktion bleibt ein fundamentaler Bestandteil der Myssy-Ideologie.

myssyfarmi.fi