Starbucks ist der ideale Ort, um ein umfangreiches z’Morgen oder einen feinen Snack zwischendurch zu geniessen. Mit den neuen Hot Boxes erweitert Starbucks nun sein Lunch-Angebot und bietet neben Sandwiches, Wraps und Salaten nun auch feine warme Gerichte an. Ab dem 7. September sind die „Shredded Chilli Beef Hot Box“ mit Pulled Beef, Gemüse und Reis sowie die „Grilled Vegetables and Halloumi Hot Box“ mit grilliertem Halloumi-Käse, Gemüse und Couscous in allen Starbucks Coffee Houses in der Schweiz erhältlich.

Grilled Vegetables and Halloumi Hot Box

Grillierter Halloumi-Käse, Peperoni, Zuchetti und Broccoli mit würziger Barbecue-Sauce auf Couscous – die Grilled Vegetables and Halloumi Hot Box ist ein leichter und feiner Genuss, der perfekt für die Mittagspause geeignet ist.

Shredded Chilli Beef Hot Box

Mit diesem neuen Lunch Menu kommen Pulled Beef Liebhaber vollumfänglich auf Ihre Kosten. Das zarte Fleisch wird mit einer pikanten Texas-Sauce sowie Mais und Peperoni auf einem Bett aus zweifarbigem Reis serviert.

Ausserdem erwarten Starbucks Fans diesen Herbst noch weitere verlockende Neuheiten im Food-Sortiment:

BBQ Chicken Flatbread

Das lockere Fladenbrot ist nach nordischem Vorbild zubereitet. Gefüllt mit BBQ Chicken, Tomaten, fein geraffelten Rüebli und Gurke lässt es sich in der Mittagspause ebenso wie als leckerer Snack zwischendurch geniessen.

Vegan Berry Bircher

Ergänzend zum „normalen“ Birchermüsli bietet Starbucks ab sofort eine vegane Variante an. Diese besteht aus Haferflocken, Quinoa, Beeren und Kokosdrink mit einem feinen Kürbiskerntopping.

Fruit Salad

Ob als Snack oder als Dessert, einem erfrischenden Fruchtsalat kann keiner widerstehen. Die Kombination aus Kiwi, Ananas, Heidelbeeren und Melone ist einfach traumhaft.

Die komplette Food-Liste finden Sie bei Starbucks.