Startschuss für die Land Rover Feierlichkeiten! Zum 75. Geburtstag der legendären Allradmarke erscheint ein ganz besonderes Modell: die exklusive Sonderedition Land Rover Defender 75th Limited Edition. Damit wird ein Meilenstein der Automobilgeschichte gewürdigt, denn am 30. April 1948 wurde auf der Amsterdam Motor Show das erste Modell mit Namen Land Rover der Öffentlichkeit präsentiert. Das neue, umfangreich ausgestattete Sondermodell Defender 75th Limited Edition ist in den Karosserievarianten 90 und 110 erhältlich, außerdem mit zwei verschiedenen Motorisierungen. Dazu kommt die ikonische Farbe Grasmere Green für Karosserie, Räder und Innenraum.

Das Sondermodell kann in Deutschland ab sofort unter www.landrover.de/vehicles/defender/index.html zu Preisen ab 108.700 Euro konfiguriert werden.

In der Schweiz kann das Sondermodell unter folgender Web-Adresse konfiguriert werden: https://www.landrover.ch/de/vehicles/defender/index.html

Die Auslieferung der ersten Fahrzeuge ist für die erste Jahreshälfte 2023 vorgesehen.

Das Sondermodell Defender 75th Limited Edition von Land Rover bietet eine Menge an Finessen

Erstmals kann Grasmere Green für den neuen Defender bestellt werden – dieser Farbton war von Anfang an exklusiv für das Sondermodell zum 75. Markengeburtstag reserviert. Neben der Lackierung in Grasmere Green zeigt die neue Edition auch 20-Zoll-Leichtmetallräder in gleicher Farbe samt passenden Radnabelkappen. Abgerundet wird die schicke Optik mit einem „75 Years“-Schriftzug, Stoßfängern in Ceres Silver und dunkel getönten Scheiben ab der B-Säule.

Das strapazierfähige und vielseitig nutzbare Interieur des Defender erhielt für die Sonderedition ähnliche Verfeinerungen. So ist der Querträger in Grasmere Green pulverbeschichtet und gebürstet, während sich eine entsprechende „75 Years“-Lasergravur an der Außenseite am Amaturenbrett-Querträger befindet. Die Sitze besitzen Bezüge in Resist in Ebony und der Wählhebel in der Mittelkonsole eine Oberfläche in Robustec – ein Material, das seinem Namen alle Ehre macht.

Serienmäßig an Bord befinden sich Details wie ein 3D-Suround-Kamerasystem, das konfigurierbare Terrain Response, ein Meridian Soundsystem, Matrix-LED-Scheinwerfer, das Infotainment-System Pivi Pro mit 11,4-Zoll-Touchscreen, ein Head-up Display und die Möglichkeit zum kabellosen Laden von Smartphones.
Zusätzlich bringt das Sondermodell Defender 75th Limited Edition eine Menge weiterer Finessen mit: zum Beispiel ein Faltdach aus Stoff, das optional durch ein Panoramaschiebedach ersetzt werden kann. Verwöhnenden Komfort versprechen ferner die beheizbaren und 14-fach verstellbaren Sitze mit Memoryfunktion für Fahrer und Beifahrer, ein beheizbares Lenkrad und die 3-Zonen-Klimaautomatik. Als Optionen können darüber hinaus Merkmale wie eine elektrisch ein- und ausfahrbare Anhängerkupplung oder Allwetterreifen zur Geburtstagsedition hinzugebucht werden.

Der Land Rover Defender 75th Limited Edition hat das Potential zum Sammlerstück

Für den Antrieb des Sondermodells stehen zwei Alternativen zur Wahl. Dabei können beide Karosserievarianten mit den hochmodernen Ingenium Triebwerken P400 und D300 kombiniert werden. Die Benzin- bzw. Dieselaggregate arbeiten mit Mildhybrid-Technologie zur Optimierung von Leistung und Kraftstoffkonsum. Dabei wird normalerweise beim Verzögern oder Bremsen verlorengehende Energie aufgefangen und in eine 48V-Batterie geleitet.

Mit diesem Profil bringt der Defender 75th Limited Edition beste Voraussetzungen mit, zum begehrten Sammlerstück zu werden. Darüber hinaus läutet Land Rover die Geburtstagsfeierlichkeiten mit einer komplett neuen Kollektion von Lifestyle-Produkten ein, die gleichfalls den historischen Meilenstein zelebrieren.

Dabei spielt die ikonische Farbe Grasmere Green auch in der neuen Lifestyle-Kollektion eine tragende Rolle. Zum umfangreichen Produktangebot zählen beispielsweise eine minimalistich gehaltene Uhr mit zwei Armbändern, ein besonders praktischer Rucksack sowie Bekleidung mit „75 Years“-Schriftzug und exklusiven Details. Die Sonderkollektion im Rahmen des Jubiläums ist ab sofort unter https://shop.landrover.com/de/ erhältlich.

Punkto Sicherheit ist der Land Rover Defender 75th Limited Edition mit Bestnoten ausgezeichnet worden

Die neue Generation des Defender hat in aller Welt bereits mehr als 50 Preise und Auszeichnungen gewonnen, darunter „Car of the Year 2020“ von Top Gear, „SUV of the Year 2021“ von Motor Trend und „Best SUV 2020“ von Autocar. Darüber hinaus sammelte der Defender im Euro-NCAP-Crashtest die Höchstwertung von fünf Sternen ein.

1948 legte ein einziges Modell den Grundstein für die Erfolgsgeschichte von Land Rover. Heute ist eine breit aufgestellte Modellpalette der sichtbare Ausweis des Pionier- und Innovationsgeistes, der Land Rover seit fast 75 Jahren prägt. Die drei Modellfamilien Defender, Discovery und Range Rover überzeugen mit einer enormen Leistungsbandbreite, mit Flexibilität und Vielseitigkeit sowie mit Komfort und Luxus: beste Voraussetzungen für weitere 75 Jahre des Erfolgs.

Über Land Rover

Land Rover ist der weltweit führende Hersteller von modernen Luxus-SUVs und -Allradfahrzeugen. Seit 1948 entwickelt und produziert Land Rover authentische Geländewagen, die sich weltweit nicht nur mit ihrer Geländetauglichkeit und ihrer großen Bandbreite an Fähigkeiten über die Modellpalette hinweg einen unverwechselbaren Namen gemacht haben, sondern auch mit ihrem einzigartigen Design. Die Modellpalette umfasst die Defender Modellfamilie in den Versionen 90, 110 und 130 sowie Hard Top, die Discovery Modellfamilie mit Discovery und Discovery Sport sowie die Modellfamilie der Spitzenklasse mit Range Rover, Range Rover Sport, Range Rover Velar und Range Rover Evoque.

Zu der breit angelegten Triebwerkspalette gehören Plug-in Hybridantriebe (PHEV) aus Benzin- und Elektromotor, die in Neuauflage 2022 in Range Rover und Range Rover Sport Premiere gefeiert haben. 2024 wird der erste vollelektrische Range Rover vorgestellt und bis Ende des Jahrzehnts wird Land Rover für jede Modellpalette auch eine vollelektrische Variante bieten.

https://www.landrover.ch

https://www.landrover.de