Kästle – erlebnisreiche Touren mit den neuen TX Modellen

Die TX Modelle gehören zu den leichtesten Tourenskiern auf dem Markt: Freeride-inspirierte Sidecuts treffen auf superleichte und stabile Karbon-Glasfaser-Konstruktionen. Das Leichtgewicht mit unerreichter Abfahrtsperformance garantiert vielseitige Tourenerlebnisse mit entspannten Aufstiegen und spielerischen Abfahrten.

Vervollständigt wir die Linie mit den TX UP Modellen, welche langlebig und robust konstruiert und dadurch optimal für erste Gipfelerlebnisse sowie den Verleih sind. Doch auch Kenner finden im TX UP den perfekten Begleiter und Sicherheit bei jeder Skitour. Somit ist bei den TX Modellen von Kästle für jeden Tourenliebhaber etwas dabei.

TX87

Mit unerreichter Abfahrtsperformance bei minimalem Gewicht überzeugt der TX87 auf ganzer Linie. Auch dieses Modell von Kästle ist durch sein leuchtendes HOLLOWTECH 3.0 ein wahrer Hingucker. Kenner wie die österreichischen Berg- und Skiführer greifen zu ihm, wenn sie entspannt aufsteigen möchten und bei der Abfahrt einen wendigen Ski mit höchster Performance wünschen. Ideal für wechselnde Bedingungen – sei es während des Tages oder der gesamten Saison.

TX93

Der TX93 gilt als vielseitigster Tourenski in der Kästle Linie, durch seine Konstruktion gepaart mit einem minimalen Gewicht. Konstruktion und Mittelbreite sind so abgestimmt, dass die Skitour vom Aufstieg bis zur Abfahrt im anspruchsvollen Gelände ein unvergessliches Erlebnis wird.

TX103

Der TX103 sorgt für spielerische Abfahrten in traumhaften Powderhängen. Dieses Modell überzeugt durch maximalen Auftrieb mit einer unschlagbaren Abfahrtsperformance bei optimiertem Gewicht. Verliere keine Kraft beim Aufstieg und gleite mit ungebremstem Auftrieb beinahe schwerelos über den Hang – ein wahrer Traum für jeden Tourenliebhaber!

Mehr Informationen unter: www.kaestle.com