Der diesjährige World Interiors Day, der internationale Tag der Innenarchitektur, findet am Freitag 25. Mai 2018 unter dem Motto „Innenarchitektur – unser Kulturgut“ im Kosmos in Zürich statt. Der Anlass wird von der VSI.ASAI. durchgeführt und ehrt die grossen Protagonisten Trix und Robert Haussmann.

Im Kulturerbejahr 2018 möchte die VSI.ASAI. (Vereinigung Schweizer Innenarchitekten/-architektinnen) über die Schweizer Pioniere und die Anfänge der modernen Innenarchitektur sprechen. Trix und Robert Haussmann werden für ihr Lebenswerk geehrt und in einem Kurzfilm porträtiert, der als Premiere gezeigt wird. Ebenfalls eingeladen sind weitere Pioniere, die an einem lockeren Gespräch zusammen mit Joan Billing und Samuel Eberli von Design und Design über ihr Leben sowie ihre Sicht auf die Innenarchitektur zu sprechen.

Auch Studierende der vier Institute für Innenarchitektur aus Basel, Genf, Lugano und Luzern nehmen mit Projekten teil.

Begleitet wird der Anlass mit Führungen durch das Haus, Apéro Riche, Ausstellung Pioniere der Innenarchitektur, Bücher der Innenarchitektur, Vorträge und Podiumsgespräch.

Der Anlass ist öffentlich und kostenlos.

World Interiors Day

Freitag 25.05.18, 16.00 UhrForum, Kosmos Zürich, www.kosmos.ch

Anmeldung: info@vsi-asai.ch

www.vsi-asai.ch

 

WORLD INTERIORS DAY – TRAILER: