• Alle vier Episoden der Miniserie ab 24. Oktober auf Sky Show auf Abruf
  • Nach dem grossen Erfolg von Chernobyl, kommt mit Catherine the Great nun die nächste grossartige Sky/HBO-Koproduktion
  • Sky baut Kooperation mit HBO nicht nur auf der Produktionsseite weiter aus, sondern fügt weitere Inhalte dauerhaft hinzu

Intelligent, lebenslustig und resolut: Katharina die Grosse revolutionierte das Russische Reich und war auch im Privatleben nicht zimperlich. Für Oscar- Preisträgerin Helen Mirren eine Paraderolle. Die Sky und HBO Gemeinschaftsproduktion, «Catherine the Great» ist ab 24. Oktober exklusiv im Stream bei Sky Show verfügbar. Auf Sky Show stehen alle vier Episoden der Miniserie zur Verfügung.

«Catherine the Great»:
Zarin Catherine II., genannt Catherine the Great (Helen Mirren), ist die unbestrittene Herrscherin über das russische Reich. Die intelligente, lebenslustige und resolute Frau weiss, wie sie den Hof führen muss, auch wenn sie fast niemanden hat, dem sie völlig vertrauen kann. Langzeit-Liebhaber Grigory Orlov (Richard Roxburgh) verlangt öffentliche Anerkennung und den Status eines Ehemanns. Der ungeliebte Sohn Paul (Joseph Quinn) strebt nach Macht, doch Catherine durchschaut seine Ränkespiele. Und sogar der seit seinem zweiten Lebensjahr eingesperrte Zar Iwan VI. könnte der Kaiserin noch gefährlich werden. Schliesslich wurde sie selbst 1762 nur durch einen Staatstreich gegen ihren eigenen Mann zur Alleinherrscherin Russlands. Umso wichtiger ist es für sie, über alles und jeden am Hof Bescheid zu wissen. Aber dann trifft sie den russischen Fürsten Grigory Potemkin (Jason Clarke). Der abenteuerlustige, gebildete und Kunst liebende Leutnant ist so ganz anders als die zahlreichen Liebhaber, die sich Catherine nebenher gönnt. Sehr bald entwickelt sich zwischen den beiden eine enge und leidenschaftliche Beziehung. Doch Potemkins wachsender Einfluss auf Catherine ruft auch Neider auf den Plan. Geschrieben von Nigel Williams („Elizabeth I.“) und in Szene gesetzt von Regisseur Philip Martin („The Crown“), handelt „Catherine the Great“ von den späteren Jahren der Regentschaft Katharinas der Grossen, die von Skandalen, Intrigen und Konflikten sowie ihrer leidenschaftlichen Beziehung zu Gregor Alexandrowitsch Potemkin geprägt war. Es ist die Geschichte einer obsessiven Liebe zueinander und zu ihrer Heimat, die sich trotz vieler Gegensätze zu einer einzigartigen und hingebungsvollen Beziehung entwickelt, und Russlands Reputation als eine der grossen Mächte Europas des 18. Jahrhunderts festigte.

Sky Show bietet exklusiv grösstes HBO-Angebot in der Schweiz
„Catherine the Great“ ist bereits die dritte High-End-Serie der Produktions-Partnerschaft zwischen Sky und HBO und wird von Origin Pictures und New Pictures produziert. Den internationalen Vertrieb übernahm Sky Vision.
Auf Sky Show stehen neben den erstklassigen Sky/HBO Koproduktionen, mehr als 40 weitere Serien aus dem HBO Katalog exklusiv im Stream in der Schweiz zur Verfügung. Mit Serien wie «His Dark Materials» (ab 25. November) und «Watchmen» (ab 4. November) wird das HBO Angebot auf Sky Show stetig weiter ausgebaut und verspricht so auch künftig hochkarätigen und exklusiven Streaming-Content.

Facts:
Originaltitel: „Catherine the Great“, Miniserie, 4 Episoden, je ca. 50 Minuten, LT/LV/RUS 2019. Regie: Philip Martin. Drehbuch: Nigel Williams. Ausführende Produzenten: Helen Mirren, Philip Martin, David M. Thompson, Charlie Pattinson, Christine Healy. Darsteller: Helen Mirren, Jason Clarke, Joseph Quinn, Gina McKee, Rory Kinnear, Richard Roxburgh, Kevin R. McNally, Sam Palladio.

https://www.sky.ch/de