Wilhelm ist der modern interpretierte Schweizer Apfel Liqueur. Dass er einen sehr bekannten Namensvetter hat, kommt nicht von ungefähr, denn das Getränk ist eine Hommage an unsere schöne Schweiz und damit auch an den fiktiven Nationalhelden Wilhelm Tell. Der 1291 Drink, der sich damit mixen lässt, ist das perfekte Getränk für jede 1. August-Feier.

Der Name ist Programm: Wilhelm landet bei jedem Schluck einen Volltreffer. Der Apfel Liqueur überzeugt mit knackiger Säure und ausbalancierter Frische – so wie wir den Geschmack von Äpfeln aus unseren Kindheitstagen kennen und lieben. Und: Wilhelm ist ideal, um leichte Sommer-Cocktails zuzubereiten, denn er enthält im Vergleich zu anderen weissen Spirituosen nur halb so viel Alkohol.

Ideal für die 1. August-Feier
Wilhelm Tell, der mit seiner Armbrust jeden Apfel getroffen hat, ist der Schweizer Nationalheld schlechthin. Seine Geschichte ist schweizweit bekannt und wird gerne stolz weitererzählt. Welcher Drink könnte demnach besser passen als der Wilhelm 1291, um den Nationalfeiertag gebürtig zu feiern und anzustossen? Er ist fruchtig, leicht und erfrischend und schreit förmlich nach Schweiz!

Das Rezept:

  • 30ml Wilhelm
  • 20ml Sherry Pedro Ximenez 
  • 20ml Zitronensaft
  • 10ml Vanille Tonkabohnensirup 
  • Fill up Southbean Ginger Ale

Shake / Collins / On the Rocks
Garnish: Dry Apple, Vanille Sticks

Erhältlichkeit: 700 ml, CHF 29.90, u.a bei Coop
www.wilhelm.swiss