Weinsammler haben ansolchen Tagen nur die Qual der Wahl in ihrem gut gefüllten Weinkeller und wissen meist auch genau, welcher Wein zu den Speisen passt. Gelegentliche Weintrinker stehen hingegen jedes Jahr vor dem gleichen Problem: Welchen Wein zum Festmenü mit der Familie oder zu gemütlichen Stunden mit Freunden bei würzigen Weihnachtsschmankerln oder großem Braten?

Den „idealen“ Weihnachtswein gibt es nicht, aber Italien hat von Norden nach Süden viele herrlich aromatische Weine für jeden Geschmack zu bieten. Hier eine kleine Auswahl edler Gewächse, einige schon heute Kultweine, andere sicher auf dem Weg dahin, die perfekt zu jedem Festtagsmenü passen:

Vigneti delle Dolomiti IGT „San Leonardo“ 2013 vom Weingut San Leonardo

Am Fuße der Berge im Trentino wird der San Leonardo 2013 erzeugt,der Spitzenwein des gleichnamigen Weingutes, ein Bordeaux-Blend aus Norditalien, der mit seiner beständigen Qualität und Raffinesse den internationalen Durchbruch geschafft hat, er besticht durch Noten von reifen Waldbeeren und Zedernholz, am Gaumen ist er perfekt ausgewogen und geprägt von subtiler Komplexität. Verfügbar auf vicampo.de

Barolo Cannubi DOCG 2013 vom Weingut Damilano

Aus einer derberühmtesten Lagen im Piemont kommt der Damilano Barolo Cannubi 2013, vom Weingut Damilano in La Morra, mit seiner tief dunkelroten Farbe und seiner intensiven Nase von roten Beeren, Pflaumen und Veilchen, ein eleganter Gaumenschmeichler mit feinen Tanninen, vielschichtigen Aromen und stützender Säure, die ihn sehr süffig macht.  Verfügbar auf nauer-weine.ch

Chianti Classico Gran Selezione DOCG „Il Picchio“ vom Weingut Castello di Querceto

Aus Greve in Chianti in der Toskana kommt der Il Picchio 2015 von Castello di Querceto, ein Chianti Classico Gran Selezione von großer Eleganz, fast ausschließlich Sangiovese mit einem Hauch Canaiolo und Colorino, an der Nase zeigt er sich durch Aromen von Salbei, dunkler Beerenfrucht sowie Noten von Blumen und Schokolade, am Gaumen hat er einen vollen Körper und eine gute Säurestruktur. Verfügbarauf schenk-weine.ch

Toscana Rosso IGT „Le Cupole“ 2016 vom Weingut Tenuta di Trinoro

Gleichfalls aus der Toskana, kommt der Le Cupole 2016 von Tenuta di Trinoro, genauer genommen aus Sarteano in der unberührten Natur der Val d’Orcia, diese Cuvée aus Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot besticht durch schwarze Kirschen und würzige Noten an der Nase, durch seine opulente Frucht und ein feinkörniges Tannin am Gaumen. Verfügbar auf superiore.de

Contea di Sclafani Rosso DOC „Rosso del Conte“ 2014 vom Weingut Tasca D’Almerita

 Zu guter Letzt präsentiertsich aus dem Herzen Siziliens der Rosso del Conte 2014 von Tenuta Regaleali der Familie Tasca d’Almerita, der erste sizilianische Wein von einer Einzellage, die Trauben für diesen Wein stammen vom Weinberg San Lucio, aus den autochthonen Rebsorten Nero d’Avola und Perricone, er überzeugt durch eine kräftige purpurrote Farbe, sein Bouquet aus Rosmarin, Brombeeren und orientalischen Gewürzen sowie durch seine opulente Fülle. Verfügbar auf bindella.ch

Und natürlich sind nicht nur die Festtage Anlass dafür, eine Flasche dieser Weine zu öffnen…