Felix Klemme hat für JACK WOLFSKIN spezielle Übungen für das ganzheitliche Körpererlebnis im Outdoor Gym ausgearbeitet. Abwechslungsreich und effektiv, ohne viel Aufwand und direkt vor der Haustür. Anhand von sechs Übungen, jeweils für Frauen und Männer, zeigt Felix Klemme sowohl Sport-Einsteigern als auch – Profis, ein effektives und knackiges Ganzkörperworkout ohne große oder teure Geräte.

Das Naturerlebnis, die erhöhte Sauerstoffzufuhr und der Einfluss von Licht sind zusätzliche positive Aspekte. Damit dem Draußen-Training nichts mehr im Wege steht, hat JACK WOLFSKIN die passenden Outfits entwickelt. Angenehme, leichte aber trotzdem robuste Materialien bieten beste Atmungsaktivität und machen jede Bewegung mit.
Also raus aus der Sofa-Komfortzone und rein ins Outdoor-Vergnügen.

Fit in den Frühling mit Felix Klemme und Jack Wolfskin

STICK ROTATION – Kräftigung der hinteren Schultermuskeln

Wir beginnen die Übung im aufrechten Stand, Arme sind im 90 Grad Winkel gebeugt, Stock über Kopf. Unterarme beugen, dass diese parallel zum Boden sind. Ellbogenwinkel 90 Grad.
Schwierigkeit erhöhen:
Während gesamter Übung den Stock auseinander ziehen.

UP IN THE SKY – Kräftigung der hinteren Rückenmuskeln

Leicht gebeugte Knieposition. Oberkörper aufgerichtet in natürlichem Hohlkreuz, Arme gestreckt über Kopf in Verlängerung des Oberkörpers. Arme gestreckt hinter den Körper führen, Oberkörper aufgerichtet lassen. Die Arme bleiben während der gesamten Übung maximal gestreckt!
Schwierigkeit erhöhen:
Arme zügig über Kopf und hinter den Po, kontrolliert und mit Spannung führen.

Kräftigung der Rumpfmuskulatur, Beine und Stabilität in Hüfte und Sprunggelenke

Start in Ausfallschrittposition. Vorderer Fuß mit festem Stand auf dem Boden. Hinterer Fuß zu Beginn mit Kontakt der Fußspitze zum Boden. Oberkörper aufrecht. In dynamischer, schneller Bewegung das hintere Bein nach vorne kicken und in die Handfläche der gegenüberliegenden Hand treten.
Schwierigkeit erhöhen:
Je höher die Hand, desto mehr Beweglich-keit und Stabilität ist gefragt.

Kräftigung der Schultern, Dehnung der hinteren Oberschenkelmuskulatur, Beweglichkeit in Wirbelsäule und Hüfte

Zu Beginn sind Beine und Arme gestreckt. Oberkörper durchstrecken und das Gewicht des Oberkörpers nach oben, hinten schieben. Die gestreckten Arme nun beugen und die Stirn Richtung Boden führen.
Schwierigkeit erhöhen:
In tiefster Position für 3 Sekunden halten und langsam in Ausgangsposition zurück drücken.

STICK ROTATION – Kräftigung der Rücken-, Schultern- und Beinmuskulatur

Ausfallschritt, vorderes Knie angewinkelt ca. 90 Grad, hinteres Knie knapp über dem Boden. Oberkörper gerade, Arme gestreckt über dem Kopf. Oberkörper seitwärts drehen, Kopf geht mit, der Blick folgt der Rotationsbewegung.
Schwierigkeit erhöhen: Arme gestreckt halten und den Stock auseinander ziehen. Für mehr Balance: Augen schließen

HARDCORE – Kräftigung der Bauchmuskeln

Liegestütz Position. Hände unter Schultern auf Boden. Oberkörper aufrecht, Po anspannen, Fußspitzen berühren Boden. Dann die Beine auf 90 Grad anwinkeln, Knie knapp über Boden halten und Fußspitzen aufstellen. Oberkörper aufrecht im Pferderücken mit Blick zum Boden.
Schwierigkeit erhöhen: Diese Position 3 Sekunden halten und einen Arm nach vorn strecken.

Passendes Outfit von Jack Wolfskin:

SCENIC_TRAIL_JACKET_W
STARRY NIGHT_JACKET_W

STARRY_NIGHT_TIGHTS_W
SIERRA_T_W
DECOR_HEADGEAR
CROSS_TRAIL_INSIDE_CUT
TRAIL_BLAZE_CHILL_LOW_W
TRITAN_BOTTLE

http://www.jack-wolfskin.ch