In Asien warten einige besonders exotischen Orte darauf, entdeckt zu werden. Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels stellt fünf der schönsten individuellen Urlaubsziele in Thailand, Kambodscha, Sri Lanka, Indien und Indonesien vor.

Mondulkiri, Kambodscha

Die Provinz Mondulkiri liegt im östlichen Hochland Kambodschas und ist auch als “Begegnung der Hügel” bekannt. Von sanften Grashügeln über ruhige Flüsse und rauschende Wasserfälle bis hin zu bewaldeten Bergen kommt man hier der Natur besonders nahe. Dank verschiedener Naturschutzbemühungen sind Flora und Fauna in dieser Region besonders eindrucksvoll.  Das indigene Volk der Bunong lebt in der Stadt Monorom, dessen spannende Kultur dort kennengelernt werden kann.

Weligama, Sri Lanka

Weligama – zu Deutsch: sandiges Dorf – ist berühmt für seine Beeralu-Stickereien, die im 16. Jahrhundert von den Portugiesen ins Land gebracht wurden. Heute ist die Baumwollindustrie ein wichtiger Wirtschaftszweig der Region. Die große, geschwungene malerische Bucht von Golden Beach ist von einem natürlichen Riff geschützt und optimal für erholsame Strandurlaube geeignet. Dieser Teil der Küste ist bekannt für seine Stelzenfischer, die auf im Meeresboden steckenden Stangen sitzen. Vor der untergehenden Sonne bietet sich so eine äußerst romantische Szenerie.

Pollachi, Indien

Pollachi liegt zwischen den Anamalai-Hügeln und den saftigen Ebenen von Coimbatore. Die Stadt ist ein ruhiges Naturparadies und ihr Name leitet sich von der tamilischen Be-zeichnung für „Land des Wohlstands“ ab. Saftig grüne Berglandschaften treffen hier auf fantastisch blauen Himmel, während Teeplantagen und Kokospalmen ihren Teil zur entspannten Atmosphäre beitragen. Über die Jahre hat Pollachi ein reiches kulturelles Erbe angesammelt und sich dennoch einen ganz eigenen Dorfcharme erhalten. Von antiken Tempeln in grün bepflanzten Gärten über pulsierende Märkte mit frischem Gemüse und Vieh – hier gibt es einiges zu entdecken. Darüber hinaus lohnt sich ein Besuch des nahen Wildreservats Parambikulam, das für seine große Tigerpopulation bekannt ist.

Indian Tiger

Koh Phangan, Thailand

Die thailändische Insel ist ein Paradies für Ruhesuchende, Sonnenanbeter, Wassersportler, Honeymooner, Familien und Langzeitverliebte. Durch die kunterbunten Partys, die allmonatlich während des Vollmondes veranstaltet werden, ist Koh Phangan ein wenig in Verruf geraten – die Insel hat aber vieles mehr zu bieten. Das Inselinnere ist mit dichtem Dschungel bewachsen und lockt Abenteurer an. Wer die Insel auf eigene Faust erkundet, kann mit den Einheimischen in Kontakt kommen oder eine der versteckten Buchten zum ‘Privatstrand’ erklären. Auch Tauchbegeisterte kommen auf ihre Kosten und werden von der thailändischen Unterwasserwelt fasziniert sein.

Borneo, Indonesien

Für dichte Regenwälder, exotische Artenvielfalt und wunderschöne Naturspektakel ist die Insel des malaiischen Archipels in Südostasien bekannt. Die tiefblauen Lagunen und tiefen Täler in der Region Sarawak bieten eine große Auswahl an Abenteuern und Erlebnissen in der Natur. Ein Höhepunkt dieser Insel sind die wilden Orang-Utans, die in Sandakan besonders gut beobachtet werden können. Einblicke in die Kultur der Insel, wie die prunkvollen Gebäude aus der Kolonialzeit und kulinarische Höhepunkte der malaysischen Küche runden eine Borneo-Reise ab.

Orang-Utan, Borneo

Enchanting Travels bietet maßgeschneiderte Fernreisen nach Asien und Indien, Afrika sowie Südamerika an. Das Unternehmen arbeitet stets daran, sein Angebot weiter auszubauen und nimmt laufend neue Destinationen und Erlebnisse in sein Portfolio auf, um seinen Kunden unvergleichliche und individuelle Reiseerlebnisse bieten zu können.

Weitere Informationenen und Inspiration finden Sie unter www.enchantingtravels.de.

Alle Reisen lassen sich den individuellen Wünschen anpassen.