Wohltuende Wärme, den Duft von Alpenkräutern und eine schmeichelnde Beleuchtung geniessen – danach nur zwei Schritte entfernt unter einem kühlen Wasserschwall erfrischen und schnell in den warmen Bademantel kuscheln. GING Saunabau gestaltet diesen kleinen Luxus individuell und massgeschneidert.

Das Team der GING Saunabau AG aus Tuggen baut individuelle Traumsaunen mit Herz und Leidenschaft. Das belegt auch ihr neustes Beispiel: Eine Bio Sauna in Espe mit angrenzender Dusche und individuellen Dekoelementen. Eine transparente Glastrennwand zwischen Sauna und Dusche vermittelt ein besonders grosszügiges Raumgefühl. Ein Sternenhimmel und indirekte Lichtquellen tauchen den Raum in ein entspanntes Licht. Natursteinelemente verbinden die einzelnen Raumteile optisch und unterstreichen den natürlichen Charakter der Sauna. Solche durchdachten und praktischen Details sorgen für zusätzlichen Komfort.

Blickfang

Als optisches Highlight installierte GING aussen eine hinterleuchtete, mit Laser perforierte Wandverkleidung aus MDF, die wie die übrige Aussenverkleidung auf Kundenwunsch schwarz gespritzt wurde. Hinterlegt ist die Platte mit einer gekrausten, goldenen Alufolie. Die LED-Beleuchtung ist über den Raumschalter gesteuert.

Bio-Sauna

Die Bio-Sauna ist eine Kombination aus Sauna und Dampfbad. In der Bio-Sauna sind ein biologisches Raumklima, Farblichttherapie und Kräuterdampfquelle kombiniert. Eine vollelektronische vorprogrammierbare Steuerung sorgt für individuelle Temperaturen von 30° bis 100°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit zwischen 4 % und 80 %.

www.saunabau.ch