Ägypten/ München, Dezember 2019: Fernab vom Massentourismus können Gäste des Gorgonia Beach Resorts am Rande des Nationalparks Wadi el Gemal die Schönheit und Vielfalt der Wüste auf eine ganz besondere Art erleben: Das Resort bietet ab sofort geführte E-Bike-Touren durch den Nationalpark an. In Begleitung eines erfahrenen Guides haben Gäste die einzigartige Möglichkeit, die Wüste per Elektrofahrrad von ihrer beeindruckendsten Seite zu erkunden. Vorbei an Kamelherden, blühenden Wüstenpflanzen und -früchten, über Stock und Stein kommen Gäste des Gorgonia Beach Resorts in den Genuss der unvergleichlichen Stille der Wüste und eines atemberaubenden Panoramablicks auf den Sonnenuntergang.

Mit seiner prädestinierten Lage am Rande des Nationalparks Wadi el Gemal, der aus etwa 2.000 Quadratkilometern Meer und 5.000 Quadratkilometern Wüste besteht, ist das Gorgonia Beach Resort idealer Ausgangspunkt, um die Umgebung gleichermaßen unter Wasser als auch an Land zu erkunden. Neben Tauchgängen im farbenprächtigen Hausriff werden ab sofort auch geführte E-Bike-Touren in die Wüste des Nationalparks angeboten. Das neue Angebot wurde in Zusammenarbeit mit der NRO Abu Ghosoun entwickelt, die die lokalen Ababda durch verschiedene Programme unterstützt.

Tägliche Touren im Tal der Kamele

Das „Tal der Kamele“, wie der Wadi el Gemal Nationalpark auch genannt wird, ist eine der größten arabischen Wüsten. Die Gegend zeichnet sich durch eine Reihe unterschiedlicher Landschaften mit reicher Flora und Fauna aus. Das Gorgonia Beach Resort direkt am Rande des Parks hat nun eine ganz besondere Möglichkeit entwickelt, um Gästen diese verborgene Schönheit nicht nur zu zeigen, sondern sie auch mit allen Sinnen erleben zu lassen: 20 modern ausgestattete Elektro-Mountainbikes der deutschen Firma HIBIKE stehen ab sofort für Ausflüge in den Nationalpark und seine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt zur Verfügung. Ein erfahrener Guide startet zweimal täglich circa zweieinhalb- bis fünfstündige E-Bike-Touren in die Wüste, zu denen Gäste des Resorts sich vorab direkt im Hotel anmelden können.

Mit dem E-Bike der Wüste ganz nah

Vor Beginn einer jeden Tour erhalten alle Teilnehmer eine fundierte Einführung in die korrekte Handhabung der Bikes und werden mit einem passenden Helm sowie auf Wunsch mit weiterer passender Ausrüstung ausgestattet. Die Erkundungstour startet ganz bequem direkt vom Resort aus. Bereits nach wenigen Minuten befindet sich die Gruppe mitten in der Wüste umgeben von rotbraunem Sand, Wüstenpflanzen und einer traumhaften, endlos scheinenden Bergkulisse. Das Resort legt bei jeder Tour großen Wert auf eine kleine Teilnehmerzahl, um ein individuelles Erleben der Natur für jeden einzelnen Gast gewährleisten und auf spezielle Wünsche und Bedürfnisse eingehen zu können. An mehreren Punkten in der Wüste wird eine kurze Rast eingelegt. Währenddessen erfahren Teilnehmer der Tour von ihrem Guide Wissenswertes über die teilweise essbaren und heilenden Pflanzen der Wüste und können sich mit den, von einem Begleitfahrzeug bereitgestellten, Getränken und Snacks stärken. Mit etwas Glück begegnen Gäste während der Tour friedlich vorbeiziehenden Kamel- und Ziegenherden, die zu den dort lebenden Ababda-Beduinen gehören.

Bei abendlichen Ausflügen in den Nationalpark kommen Gäste in den Genuss einer angenehm erfrischenden Wüstenbrise, während sie ihre Bahnen dank des Elektrobikes ganz leicht über die wechselnden Untergründe ziehen. Durch Wüstensand, über Gestein, bergauf und bergab radeln die Teilnehmer zum krönenden Abschluss der Tour einem atemberaubend schönen Sonnenuntergang entgegen. Mitten in der Wüste – umgeben von nichts als Sand, Gebirge und einer einzigartigen Stille – bietet sich ein Naturschauspiel der ganz besonderen Art.

Über das Gorgonia Beach Resort am Rande des Nationalparks

Das Eco-Resort Gorgonia Beach liegt am Rande des Parks in der Küstenregion. Mit seiner nachhaltigen Philosophie sensibilisiert das 5-Sterne-Resort Gäste für einen respektvollen Umgang mit der Natur, die sie umgibt. Dazu zählt Wadi el Gemal mit seiner Tier– und Pflanzenwelt ebenso wie das hauseigene Korallenriff mit Natural Pool. Im hoteleigenen Eco-Tourism-Center können sich Gäste umfassend informieren und bei Beach Clean Ups einen wertvollen Beitrag zum Schutz des Nationalparks leisten.

www.gorgoniabeach.com

www.wadielgemal.org/de

abughosoun.org