Der schwedische Sänger und DJ Dr Alban tritt im April bei der monatlichen „Children of the 80’s“ Party im Hard Rock Hotel Teneriffa auf.

Das Event findet am Samstag, den 7. April 2018 auf der hoteleigenen Open-Air-Bühne statt. Das DJ-Trio Dream Team Reload und die einheimische Band Puretas Party sind ebenfalls Teil des Line-Ups für die Extravaganz der Achtziger mit schillernden Entertainern, Tänzern und Lichteffekten.

Der in Stockholm lebende Künstler Dr Alban hat weltweit etwa 16 Millionen Tonträger verkauft und ist besonders für seinen 1992 erschienenen internationalen Hit It’s My Life bekannt. In den deutschen Charts auf Platz Nr. 1 erhielt It’s My Life aus dem Album One Love Platin- und Goldstatus und ist noch heute ein Dancefloor-Favorit der frühen Neunziger. Seine späteren Singles erreichten in den europäischen Charts ebenfalls hohe Platzierungen, darunter One Love, No Coke und Hallelujah.

Children of the 80s im Hard Rock Hotel Teneriffa

„Children of the 80’s“ im Hard Rock Hotel Teneriffa ist eines der beliebtesten monatlichen Events – zweimal im Juli und August – auf der kanarischen Insel. Hotelgäste, Inselbesucher und Einheimische strömen in den hoteleigenen Open-Air-Konzertbereich, um in Kostümen der 80er die Musik der Vergangenheit zu feiern.

Weitere „Children of the 80’s“-Events finden am 12. Mai, 16. Juni, 14. Juli, 28. Juli, 11. August, 25. August, 8. September, 13. Oktober, 10. November und 8. Dezember statt. Ebenfalls finden jeden Freitag vom 1. Juni bis zum 20. September „Children of the 80’s“ Partys im Hard Rock Hotel Ibiza statt.

Gäste des Hard Rock Hotels Teneriffa erhalten ohne zusätzliche Kosten vollen Zugang zu allen Live-Events.

„Early Bird“-Tickets für die Children of the 80’s Events im Hard Rock Hotel Teneriffa sind für 15€ auf https://www.childrenofthe80s.com/ erhältlich.