Der Sommer 2018 ist schon in greifbarer Nähe und die Partyreihe „Children of the 80’s“ bereitet sich darauf vor, seine vierte Saison in Folge im Hard Rock Hotel Ibiza zu feiern. Jeden Freitag vom 1. Juni bis zum 28. September bringt diese legendäre Party oldschool Atmosphäre, Klänge der 80er und Retro-Style an das Strandhotel am Playa d’en Bossa.

Die „Children of the 80’s” Saison 2018

Die wöchentlichen „Children of the 80’s“ Partys finden rund um die Open-Air-Bühne am Pool des Hard Rock Hotel Ibiza statt und bieten Live-Auftritte von Musiklegenden der 80er und 90er Jahre. Das Line-up wird erst vor der Eröffnungsparty bekannt gegeben, doch Partygänger dürfen sich auf Corona, Ultra Nate, Barbara Tucker oder Rozalla freuen, die in den vergangenen Jahren alle im Hard Rock Hotel Ibiza Konzertbereich zu sehen waren.

Nach dem phänomenalen Erfolg der letzten drei Saisons, werden an jedem Freitag auch Quique Tejada, Toni Peret und José María Castells, Mitglieder des DJ-Trios Dream Team Reload, sowie Petit & Vázquez, die Schöpfer der beliebten La Movida Ibiza Party, auftreten.

Jeden Freitag von 19 Uhr bis Mitternacht genießen die Besucher der „Children of the 80’s“ eine fünfstündige Reise in die Vergangenheit mit den besten Hits, Kostümen und Dancemoves aus vergangenen Zeiten.

Ticketverkauf

Tickets stehen bereits zum Verkauf und beginnen ab 20 Euro. Inselbewohner, Hotelgäste und Partygänger in schrillen Achtzigerjahre-Outfits bekommen freien Eintritt.

Mehr Informationen und Tickets unter www.childrenofthe80s.com.

Zimmer im Hard Rock Hotel Ibiza ab 300 € pro Nacht bei Doppelbelegung inklusive Frühstück gibt es auf www.hrhibiza.com.

Bildmaterial steht unter www.childrenofthe80s.com/photos zur Verfügung.