Die modischen Accessoires der 1926 Montblanc Heritage Collection

Montblanc lanciert seine erste Kollektion aus pflanzengegerbtem Leder für den anspruchsvollen urbanen Reisenden von heute. Für Menschen, die viel in ihrer Stadt unterwegs sind, bedeutet Reisen mehr, als nur von einem Ziel zum anderen zu gelangen. Es geht darum, sowohl in der Nähe als auch in der Ferne neue Orte zu entdecken und unvergessliche Erfahrungen zu sammeln. Als Kombination aus anspruchsvollem Handwerk mit einem markanten Vintage-Look überzeugt die 1926 Montblanc Heritage Collection als neue originelle Lederwarenkollektion für anspruchsvolle Reisende, die sich ebenso stilvolle wie langlebige Begleiter im Alltag wünschen.

Mit ihren erdigen Brauntönen erinnert die neue Kollektion an die Vintage-Eleganz von Safaris und an die Erforschung ferner Länder und Kulturen. Zum ersten Mal hat Montblanc eine umfassende Kollektion aus pflanzengegerbtem Leder geschaffen, das nach alter toskanischer Tradition behandelt wurde, um jeder Kreation eine dunkelbraune Alterspatina und den Charme des Getragenen zu verleihen. Das hellrote bedruckte Futter, das einen Kontrast zum Leder auf der Außenseite bildet, ist von den leuchtenden Stoffen der majestätischen Massai inspiriert. Als Verweis auf die lange Tradition der Maison im Lederhandwerk trägt die Kollektion die Ziffer 1926 in ihrem Namen: In jenem Jahr begann Montblanc mit der Herstellung von Lederwaren. Abgesehen von ihrem Namen kommt die Vintage-Attitüde der Heritage Collection ebenfalls in jedem einzelnen Detail der Kreationen zum Ausdruck, von der altgoldfarbenen Veredelung der Metallbeschläge, der Riemenverschlüsse und Schließen bis zum Montblanc Heritage Logo, das jede der 20 Taschen, Brieftaschen und Lederaccessoires dieser Kollektion ziert.

Die 1926 Montblanc Heritage Collection zeichnet sich durch die Schönheit ihres pflanzlich behandelten Leders aus

Die verwendeten Tannine werden aus der Rinde und anderem pflanzlichem Gewebe gewonnen. Sie unterstreichen nicht nur den Look, die Oberfläche und den Geruch des Leders, sondern sie bewahren ebenfalls sein natürliches Erscheinungsbild wie die unterschiedlichen Schattierungen der Maserung, wodurch kein Leder dem anderen gleicht. Durch die Weichmacher wird das Leder gepflegt und erhält seinen spezifischen Duft. Im Laufe der Zeit verändert sich die Farbe nur, um den Vintage-Look jeder Kreation zu unterstreichen und sie in einen ganz individuellen lebenslangen Begleiter zu verwandeln.

Ob eine weite Reise, ein Kurztrip von einem Meeting zum nächsten oder ein Freizeitausflug ans andere Ende der Stadt – jedes Produkt der 1926 Montblanc Heritage Collection zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus, um sich den unterschiedlichen Bedürfnissen des Besitzers anzupassen. Die zum bequemen Transportieren von Dokumenten und mobilen Geräten zur Arbeit entworfene Aktentasche mit einem Hauptfach im Retro-Stil verfügt über einen Verschluss mit zwei Schließen und einen verstellbaren Schulterriemen. Die clevere und praktische Dokumententasche mit Reißverschluss ist eine elegante Kreation, die Stauraum für einen Laptop, Unterlagen und Schreibwaren bietet. Die beiden Lederriemen und der Riemenverschluss mit Metall der Collegemappe schenken ihr einen Retro-Look, der bezeichnend ist für die 1926 Montblanc Heritage Colletion. Als perfekte Begleiter zum Fitnesstraining oder zum Geschäftstermin konzipiert, bieten die City-Taschen dem urbanen Reisenden eine schicke und stilvolle Möglichkeit, um persönliche Gegenstände oder technische Geräte durch die Stadt zu tragen. Die Messenger Bag, die Reportertasche und der kleine Rucksack sind mit der markanten Metallschließe mit der unverwechselbaren altgoldfarbenen Veredelung sowie mit verstellbaren Schulterriemen ausgestattet, um dem urbanen Abenteurer im Alltag Komfort zu bieten. Dank der großen Duffle Bag in intensivem braunem Leder mit subtilen Details wie einer dekorativen Lederschlaufe und Nieten gestaltet sich der Wochenendtrip besonders stilvoll. Die abnehmbare Vordertasche ist vielseitig verwendbar, ob als separate Clutch oder als Gürteltasche. Der große Rucksack mit Kordelzug und Schließen sowie die Double Messenger Bag mit viel Stauraum und zahlreichen Innenfächern können exklusiv auf Anfrage maßgefertigt werden.

1926 Montblanc Heritage Collection – Lederwaren

Und auch die Kleinlederwaren wie Brieftaschen, Kreditkarten- und Visitenkartenetuis verfügen über die Designcodes der 1926 Heritage Collection. Das dunkelbraune pflanzengegerbte Leder bildet einen Kontrast zum leuchtend roten Innenfutter der Accessoires, das von den Stoffen der Massai inspiriert ist. Abgerundet wird es durch eine geprägte Linie an den Kanten und die altgoldfarbenen Veredelungen der Metallelemente. Als neuer Verschluss wird ein Druckknopf mit Schließe eingeführt. Darüber hinaus hält die Kollektion für die Menschen, die neugierig sind auf die weite Welt, ein Passetui, ein Etui zum Verstauen von bis zu vier unterschiedlichen Währungen und einen Schlüsselanhänger für viele Schlüssel bereit. Und mit Augmented Paper – die Schreibinnovation für all diejenigen, die sich am natürlichen Montblanc Schreibgefühl auf echtem Papier erfreuen und gleichzeitig ihre Arbeit effizient digitalisieren möchten, um sie zu ordnen und überall zu teilen – bietet die 1926 Montblanc Heritage Collection die neueste Schreibtechnologie für unterwegs. Die elegante Augmented Paper Organiserhülle wurde aus ganz besonderem Leder gefertigt. Auf jedem seiner Schritte inspiriert die 1926 Montblanc Heritage Collection den Reisenden durch ihre Vintage-Eleganz. Auf der Grundlage der langen Tradition der Lederbearbeitung in der Toskana zeugt jedes Produkt von höchster Handwerkskunst und ist der perfekte Begleiter für moderne Menschen auf der Reise durch ihr Leben.

Über Montblanc

Vom Pioniergeist inspiriert, revolutionierte Montblanc die Welt der Schreibkultur seit 1906 immer wieder mit bahnbrechenden Innovationen. Auch heute noch setzt die Maison neue Maßstäbe und erweitert den Ausdruck des anspruchsvollen Handwerks in jeder ihrer Produktkategorien: Schreibgeräte, Uhren, Lederwaren, Accessoires, Parfum und Brillen. Mit jeder Innovation bietet Montblanc neue Funktionen und Designs, die fest im Vermächtnis der Maison verankert sind und dank der Handwerksmeister nach strengsten Kriterien in den jeweiligen Manufakturen gefertigt werden – die Schreibgeräte in Hamburg, die Zeitmesser in Le Locle und Villeret im Schweizer Jura und die Lederwaren im italienischen Florenz. In dem Bestreben, feine lebenslange Begleiter auf der Grundlage bahnbrechender Konzepte zu kreieren, ist das unverwechselbare Montblanc Emblem zum ultimativen Siegel für Leistung, Innovation, Qualität und für einen ausdrucksstarken Stil avanciert. Durch ihre Ursprünge, die fest in der Kultur des handgeschriebenen Wortes verankert sind, untermauert die Maison rund um den Globus ihr kulturelles Engagement mit vielfältigen Initiativen zur Förderung von Kunst und Kultur und würdigt moderne Mäzene, dank derer die Kunst sich fortwährend weiterentwickelt.

Die neue 1926 Montblanc Heritage Collection ist ab September 2017 weltweit in den Montblanc Boutiquen erhältlich.

www.montblanc.com