Die Kunst der Eleganz: Möbelprogramm Xevolos von hansgrohe

Individuell geplant und hochwertig ausgestattet, bietet das Badezimmer mehr als nur Raum für die tägliche Körperpflege. In einem ansprechenden Badambiente kann man dem hektischen Alltag entfliehen, sich wohlfühlen und genussvoll entspannen. Das hansgrohe Möbelprogramm Xevolos macht all dies möglich, da es hochwertiges Design und Premiumqualität mit ausserordentlicher Funktionalität in sich vereint.

Mit ihrem architektonisch-geometrischen Design prägt die neue Badmöbelkollektion Xevolos der Marke hansgrohe ein anspruchsvolles Badambiente. Die geradlinige Designsprache macht die Xevolos Möbellinie zu einem zeitlosen und hochwertigen Schmuckstück – ein dezentes Highlight, das allen stilistischen Ansprüchen und funktionellen Anforderungen gerecht wird.

Stilvoll kombiniert

Das Möbelprogramm Xevolos ist ein Statement für zeitlose Eleganz. Ganz im Sinne des Zeitgeistes sind die Planungsmöglichkeiten variantenreich. Dabei bilden Waschtisch, Armaturen, Spiegel und Möbel stets eine formale, harmonische Einheit. Xevolos Möbelfronten sind mit einem Aluminiumrahmen umrandet und wirken daher besonders edel. Sie bieten – je nach Stilempfinden und Einrichtungsvorliebe – die Bühne für die Kombination hochwertiger Materialien und abwechslungsreicher Oberflächen. Zur Auswahl stehen Korpusse und Konsolen aus mehrschichtig lackiertem Mattweiss, Sandbeige Matt, Schiefergrau Matt sowie Inlays aus Holzdekor, Glas oder Keramik. Individualität entsteht durch die persönliche Farbkombination von Korpus und Fronten: monochrom oder kontrastreich. Wer über die Jahre Abwechslung sucht, kann die Inlays austauschen und dem Waschplatz einen neuen Look verleihen.

Eleganz mit Funktionalität

Beim hansgrohe Xevolos Möbelprogramm gehen Designanspruch und Funktionalität Hand in Hand – auf qualitativ hohem Niveau. Durch den SoftClose- und Push-Open-Mechanismus öffnen und schliessen sich die Türen und Auszüge sanft und lautlos. Dank des Raumspar-Siphons ist kein Ausschnitt für den Siphon nötig. So wird der Stauraum durchgängig nutzbar. Übersichtliche Ordnung beim Verstauen von Kosmetik- und Badutensilien bieten die praktischen Inneneinteilungen. Zusätzlich zu den Basis-Sets, die im Lieferumfang enthalten sind, lassen sich die Schubkästen zusätzlich individuell mit Massivholz-Sets bestücken.

In bestes Licht getaucht

Für ein ganzheitliches Baderlebnis sorgt die Spiegelkollektion Xarita von hansgrohe. Die eckigen oder runden Badspiegel komplettieren den Waschplatz auch dank cleverer Funktionen wie der integrieren Dimm-, Memory- und automatischen Abschaltfunktion sowie einer komfortablen Spiegelheizung. Zusätzlich verfügt die Xarita Spiegelvariante mit Touch Icons über eine indirekte Beleuchtung in acht frei wählbaren Lichtszenarien, die sich individuell an die persönliche Stimmung oder Tageszeit anpassen lassen.        

www.hansgrohe.ch