Ausdrucksstarke Looks für selbstbewusste Damen

Die neue Herbst/Winter-Kollektion von Veillon hält für jeden Stil und Geschmack das Passende bereit. Für glamouröse Modeliebhaberinnen sind Glitzer und Pailletten auf dem Programm und wer verspielte Effekte liebt, setzt mit Rüschen und Volants  gekonnt Akzente. All diejenigen, die es lieber etwas dezenter mögen, wartet eine grosse Auswahl an kuscheligen Kaschmir-Strickjacken und Blazern sowie Outfits im Jeansstyle. Direkt von den Laufstegen der Fashion Metropolen: bunte Blumen- und Animal-Prints, die für auffällige Highlights sorgen.

Pailletten und Glanz- Elemente

Auch wenn der Gedanke an den Herbst und Winter erstmal Erinnerungen an fallende Blätter, Schnee und Kälte weckt, versetzt er uns aber auch schon ein bisschen in festliche Stimmung. Familienfeiern, Weihnachten, Silvester – Anlässe und Gelegenheiten für schicke und festliche Outfits gibt es genug. Looks in Silber, Gold und bunten Metallic-Tönen sind Trend und lassen die Trägerin erstrahlen. Vereinzelte Glanzelemente machen Kleider, Anzüge und Handtaschen zu Hinguckern und verleihen auch dem Alltag ein Prise Glamour.

Romantischer Look im legeren Stil

Der lockere verträumte Romantik-Style gehört in der kommenden Saison zu den absoluten Lieblingstrends. Verspielte Elemente wie Schleifen, Stickereien, Volants und Rüschen sind auch in dieser Saison unverzichtbar. Egal ob an schlichten Pullovern, Kleidern, Blusen oder sogar Hosen, von Volants & Co. können wir in dieser Modesaison nicht genug bekommen. Um dem Outfit einen modischen Twist zu verleihen, kombiniert man die verspielten Teile am besten mit schlichten Hosen und Röcken oder mit einer coolen Lederjacke.

Bouclé-Jacken erobern die Strassen

Die Bouclé-Jacken von Amy Vermont sorgen für glamouröse Looks. Sie sind elegant und dennoch unkompliziert – für Business- und Freizeitmode perfekt geeignet. Dieser Klassiker wiederspiegelt den traditionellen Stil von Chanel und erfüllt zugleich die Ansprüche an die neusten Trends. Eine Bouclé-Jacke kann einzeln zum schlichten Rock oder zu einer Jeans getragen werden, aber auch Teil eines Kostüms oder eines Hosenanzugs sein. Je nach Accessoires kann des Multitalent unter den Jacken schick oder lässig wirken.

Ein Eyecatcher ist der Galonstreifen

Lässig, sportlich oder je nach Kombination auch elegant sind die Seitenstreifen und dürfen auf mindestens einer Hose im Kleiderschrank nicht fehlen. Ob Jeans oder elegante Businesshose, der Zierstreifen verlängert optisch die Beinsilhouette und ist ein absoluter Trendsetter.

Blumen- und Animal-Prints

Im Herbst kommen wilde Muster in einer neuen Dimension zurück. Vor allem in der  Leo-, Schlangen- und Zebra-Variante sind sie überall zu finden – in der klassischen Original-Farbkombination oder extravaganter in kunterbunten Regenbogenfarben. Mutige Modeliebhaberinnen lieben Prints und all diejenigen, die sich langsam an den Trend herantasten möchten, können mit Accessoires im Wildkatzen- und Python-Design Akzente setzen. Doch nicht nur Tiermuster peppen den Herbst-Look auf, auch Blumendessins sorgen für Farbtupfer an grauen Tagen und sind nicht nur der Sommermode vorbehalten, denn in der richtigen Farbkombination können florale Looks auch im Herbst und Winter bestens funktionieren.

Intensive Farben

Starkes Lila und Royalblau sind die Trendfarben für den Herbst und Winter. Die satten Farben fesseln und faszinieren, dabei verleihen sie der Trägerin eine strahlende Eleganz. Pumps, Longjacken oder Blusen in intensiven Farben werten das Outfit auf und sorgen für eine gewisse Würze.

Aber auch Schwarz

mit Weiss bleibt im Trend – dabei darf das Weiss auch gepunktet, schick gestreift oder mit einem tollen Motiv versehen sein. Schwarz in Kombination mit goldenen  Kontrasten holen zum Glamour-Effekt aus. Und für Schwarzliebhaber die es mal nach ein wenig Abwechslung gelüstet sei die Trendfarbe Nachtblau empfohlen.

Weitere Artikel sind erhältlich unter: www.veillon.ch