Das prächtige Grandhotel an der Hamburger Binnenalster ist ein Fest für die Augen! Die beeindruckende Lobby und die ebenso imposante Wohnhalle des 5-Sterne Hotel Vier Jahreszeiten entführen sogleich in eine Welt, die den Glanz und Glamour vergangener Zeiten aufleben lässt. Eine gelungene Kombination aus historischem Charme und grandiosem Luxus im Herzen der Hansestadt!

Das legendäre „Vier Jahreszeiten“ verwöhnt seine Gäste aus aller Welt seit mehr als 120 Jahren – immer mit dem Anspruch herzlichste Gastfreundschaft und bestmöglichen Service zu bieten.

Seit der vollständigen Renovierung des Hotels 2015 präsentieren sich die 156 grosszügigen Zimmer und Suiten in stilvollem Design. Dabei wurde jeder Raum individuell möbliert und mit wertvollen Stoffen in sechs verschiedenen Farbkonzepten ausgestattet.

Willkommen im Deluxe Room

156 elegant möblierte Zimmer und Suiten in sechs verschiedenen Farbkonzepten stehen zur Auswahl.

Kulinarische Hochgenüsse im Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

In den exquisiten Restaurants und Bars wird internationale Spitzenküche offeriert. Weit über Hamburgs Grenzen hinaus bekannt ist 2-Sternekoch Christoph Rüffer und sein Gourmetrestaurant „Haerlin“, das mit raffiniert kombinierten Aromen und überraschenden Geschmackstexturen begeistert, und neben den zwei Macarons im Guide Michelin auch mit 19 Punkten im Gault&Millau ausgezeichnet wurde. Weitere Highlights im Sterne-Restaurants sind der massgefertigte Weinschrank aus Glas und poliertem Messing, gefüllt mit edlen Tropfen und echten Raritäten, sowie der Chef’s Table, ein Separée für private Dinner mit Blick in die Küche.

Die Wirkungsstätte von 2-Sternekoch Christoph Rüffer

Das Gourmetrestaurant Haerlin darf sich mit 2 Michelin Sternen und 19 Gault&Millau Punkten schmücken.

Im „Jahreszeiten Grill“ speist man im original historischen Ambiente des Art Déco-Stils aus den Zwanzigerjahren. Auf der Speisekarte steht hanseatische Küche, verfeinert mit internationalen Akzenten.

Willkommen im "Jahreszeiten Grill"

Ein Lunch oder Dinner im Art Déco-Restaurant „Jahreszeiten Grill“ ist ein Must bei jedem Hamburg-Besuch!

Eine Oase für Gourmets, Design-Liebhaber und Kosmopoliten ist das NIKKEI NINE mit aussergewöhnlicher Cuisine, die einen aufregenden Bogen zwischen der japanischen und der peruanischen Kochkunst spannt.

Das Restaurant NIKKEI NINE im Hotel Vier Jahreszeiten.

Im Restaurant NIKKEI NINE wird japanische Küche mit peruanischen Einflüssen serviert.

Das romantische Café Condi, die Condi Lounge und die vielfach ausgezeichnete Jahreszeiten Bar, die fünf Veranstaltungsräume für Tagungen, Meetings, Conventions und Events sowie der exklusive Jahreszeiten Catering-Service runden das Angebot ab.

Feiern im Spiegelsaal des Vier Jahreszeiten Hamburg

Für Konferenzen oder Meetings, für Hochzeiten und private Feste stehen fünf wundervolle Räumlichkeiten inklusive Top-Betreuung zur Verfügung.

Spa, Wellness und Fitness

Im fünften Stock befindet sich auf rund 1.000 Quadratmetern eine wunderbare Wellnesswelt mit unterschiedlichen Saunen, Dampfbädern mit Kalttauchbecken, einem Ruhebereich mit Echtholzkamin inklusive Tea Lounge und Bibliothek. Der Fitnessbereich – eingerichtet im Stil eines New Yorker Lofts – verfügt über modernste Cardiogeräte sowie einen speziellen Yoga-Bereich. Zudem lädt die grosse Dachterrasse in eine traumhafte Oase mit einzigartigem Blick über Hamburg ein.

Das Hamburger Vier Jahreszeiten Spa verwöhnt von Kopf bis Fuss.

Entspannen und Kraft tanken im Vier Jahreszeiten SPA.

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
Neuer Jungfernstieg 9-14
20354 Hamburg

www.fairmont-hvj.de