Anlässlich des 50. Jubiläums präsentiert Davidoff eine zweite Chefs Edition, welche in Zusammenarbeit mit fünf der besten Köche der Welt entstanden ist. Die Küchenchefs, die für diese Edition ausgewählt wurden sind; Thomas Keller*** aus The French Laundry in Yountville – USA, Alvin Leung*** aus dem Bo Innovation in Hongkong – China, Klaus Erfurt*** aus dem Gästehaus in Saarbrücken – Deutschland, Heiko Nieder** aus The Restaurant in Zürich – Schweiz und Shaun Rankin* aus dem Ormer Mayfair in London – England. Gemeinsam stehen diese Kulinarikpioniere für 12 Michelin Sterne. Was haben fünf erfolgreiche Küchenchefs und Davidoffs beste Master Blender gemeinsam? Die Leidenschaft und die Mission, Aficionados mit ihren exquisiten Kreationen zu überraschen.

Die Köche verwenden nur die besten Zutaten aus der ganzen Welt und Davidoff tut es ihnen gleich bei der Auslese der Tabaksorten. Sowohl Chefköche als auch Master Blender setzen alles daran, ihre Zutaten so auszuwählen, dass sie auf couragierte und innovative Weise die Geschmacksnerven der Aficionados überraschen. Das Endergebnis sind perfektionierte Kreationen, bei deren Verkostung es sich die Geschmackspioniere nicht nehmen lassen, die Reaktion und Freude miterleben zu dürfen.

Die Toro Zigarren von Davidoff

Davidoff kennt keine Grenzen, wenn es darum geht, neue Geschmacksrichtungen zu kreieren. Genauso geht es den grossen Spitzenköchen, die sich in ihrer Küche scheinbar blind und mühelos zurechtfinden. Bei der Beschaffung, Zubereitung und Feinabstimmung der besten Zutaten kann sie höchstens ihre Fantasie einschränken. Davidoffs Master Blender und die fünf grossartigen Köche teilen viele Ansichten über die Bedeutung der Zutaten, die Perfektion der Zubereitung, den Mut zum Risiko beim Erkunden und das daraus entstehende Glück, wenn ihr Ergebnis Freude bereitet.

Die Toro Zigarre basiert auf Einflüssen der Dominikanischen Republik und den Heimatländern der Köche: Deutschland, Schweiz, USA, Grossbritannien und Hongkong. Das Ergebnis ist vielschichtig, reichhaltig und geschmacksintensiv. Lakritze, Eichenholz, Szechuanpfeffer und Leder unterstreichen die warmen, intensiven Aromen von Kaffee, Kreuzkümmel und Schokolade mit süssen, würzigen Untertönen. Der Höhepunkt kommt zum Schluss mit Geschmacksnoten von Eukalyptus und Gewürzen. Das Deckblatt stammt aus der Dominikanischen Republik, das Umblatt Negro San Andrés aus Mexiko. Die Einlage ist eine Kombination aus dominikanischen (Piloto Visus, Yamasá Visus, San Vicente Mejorado Ligero) und nicaraguanischen (Estelí Visus) Tabaksorten.

Die Chefs Edition – 50th Anniversary ist weltweit auf 5.000 Kisten (50.000 Zigarren) limitiert und ab September 2018 nur in Davidoff Flagship Stores sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich.

http://www.davidoff.com