Proudmag.com

Der Stuhl von Seledue

Hinter dem schnörkellosen Entwurf für den bewährten Stuhl-Klassiker ‹SKT› steht Kurt Thut, der das Modell 1996 ursprünglich für Thonet entwarf. Erst kürzlich hat Seledue den leichten Stuhl in die Kollektion aufgenommen und jetzt auch noch mit einer Polsterung versehen.

Als stapelbarer Mehrzweckstuhl eignet sich der ‹SKT› optimal für Konferenzräume, Schulen, Gastronomie, Grossraumbestuhlungen und viele weitere Anwendungen. Der Stuhl von Kurt Thut ist ein perfektes Beispiel für modernes Schweizer Design: Hochwertig in der Ausführung, von schlichter Schönheit und in allem auf das Wesentliche, absolut Notwendige reduziert. Der grazil, leicht und transparent wirkende Stuhl aus Stahlrohr und Formsperrholz ermöglicht bequemes und ergonomisch richtiges Sitzen. Der kreisrunde Sitz und die ungewöhnliche Form der Rückenlehne bringen Harmonie in strenge Räume.

Bei der konstruktiven Überarbeitung des Stuhls wurde eine Montageplatte unter der Sitzfläche entwickelt, um auch im Nachhinein eine ausziehbare Bügelreihenverbindung anbringen zu können.

Varianten

Gestell: Stahlrohrgestell 18 mm verchromt oder pulverbeschichtet schwarz, stapelbar
Sitz und Rücken: Formsperrholz Buche natur oder schwarz gebeizt, farblos lackiert, Formsperrholz furniert Eiche, optionale Sitzpolsterung
Zubehör: Bügelreihenverbindung, Stapelwagen, Gleiter aus Filz oder Metall
Dimensionen: B 54, T 52, H 76, SH 45 cm

seledue.ch

Exit mobile version