Die in Zusammenarbeit mit der australischen Lifestyle-Marke Deus Ex Machina entwickelte zweite Auflage der Erfolgsuhr sowie eine neue gemeinsame Bekleidungskollektion lassen den nomadischen Geist des unkonventionellen Breitling Chronographen aus den 1960er Jahren wieder aufleben. Breitling und der australische Motorrad- und Surfausrüster Deus Ex Machina haben sich erneut zusammengetan, um eine limitierte Auflage des Top Time Deus Chronographen zu entwickeln. Nach der ersten Uhr aus dem Jahr 2021, welche in kürzester Zeit ausverkauft gewesen ist, ist es bereits die zweite Zusammenarbeit zwischen den beiden Marken.

Die auf 2000 Exemplare limitierte Top Time Deus ist für freiheitsliebende Abenteurer gemacht. Sie verfügt über leuchtende Indizes und ein weiss lackiertes Zifferblatt, das von den himmelblauen Hilfsziffernblättern und der Tachymeterskala zur Geschwindigkeitsmessung kontrastiert wird. Das Farbschema mag neu sein, doch alle Details, die das erste Gemeinschaftsprojekt der beiden Hersteller so erfolgreich gemacht haben, sind auch bei dieser Edition wieder vertreten, darunter der Chronographenzeiger in Blitzform, die pilzförmigen Drücker, das Kalbslederarmband im Racing-Design und die Gravur eines Deus-Motorrads mit Fahrer auf der Gehäuserückseite, entworfen von Carby Tuckwell, Creative Director von Deus. Jeder Gehäuseboden ist mit der Limitierung «One of 2000» versehen.

«Die Top Time Deus ist eine Uhr, die lässig, robust und stilvoll zugleich ist, genau wie die Person, für die sie gemacht ist. Der Modern-Retro-Look passt ganz wunderbar zum Stil der Deus-Boards und -Bikes», äussert sich Georges Kern, CEO von Breitling, begeistert zu der Kooperation.

Der unkonventionelle Top Time Chronograph von Breitling wurde erstmals in den 1960er Jahren vorgestellt und entwickelte sich schnell zum Liebling der stilbewussten Café-Racer- und Sportwagenfans. Ihre kühnen Proportionen und grafischen Zifferblätter zogen Männer und Frauen gleichermassen in ihren Bann. Heute ist die Top Time die Breitling Uhr für Biker, Boarder, Surfer und digitale Nomaden – und mit 41 mm passend für die meisten Handgelenke.

Breitling X Deus: Die neue Lifestyle-Kollektion

Jede neue Top Time Deus wird mit einer gemeinsam gestalteten Reisetasche aus gewachstem Leinen geliefert. Breitling und Deus haben zudem gemeinsam eine neue Bekleidungs- und Accessoires-Linie entwickelt, die Fans der beiden Marken nur in sechs Breitling Flagshipstores weltweit (Seoul Hannam, New York Madison Avenue, Mailand, London New Bond Street, London Regent Street und Sydney) erwerben können. Die neue Top Time Deus, ein Symbol persönlicher Ausdruckskraft für alle, die von neuen Abenteuern träumen, ist auf Breitling.com, in Breitling-Boutiquen und bei ausgewählten Händlern erhältlich.

ÜBER BREITLING

Seit 1884 hat sich Breitling mit seinen hoch präzisen Zeitmessern, der Entwicklung der Chronographenarmbanduhr und dem festen Bekenntnis zu seinen Designwerten weltweit einen Namen gemacht. Die legendäre Verbindung zwischen Breitling und der Luftfahrt dokumentiert die Geschichte einer Marke, die an den Schlüsselmomenten der menschlichen Eroberung der Lüfte beteiligt war. Berühmt für seinen Pioniergeist, hat sich Breitling auch einen besonderen Platz in Wissenschaft, Sport und Technologie erobert. Breitling fertigt eigene Uhrwerke in seiner Manufaktur an, und das Prädikat der COSC-Zertifizierung sowie das Label «Swiss made» unterstreichen – wie bei den Uhrwerken in allen Breitling Uhren – die Qualität jedes einzelnen Zeitmessers.

DEUS EX MACHINA

Deus Ex Machina (der Gott aus der Maschine) raste 2006 mit ein paar geschickt umgebauten Motorrädern und der urigen Idee, dass es mehr Spass macht, zu tun als zu besitzen, mitten ins kulturelle Bewusstsein Australiens. Deus Ex Machina ist mehr als nur eine Marke: Es ist Lebenskultur. Unsere Offenheit und Begeisterung treffen den Nerv der Menschen, egal, wo sie sich gerade befinden. Deus («day-us») geht es nicht nur darum, handgefertigte Motorräder und Qualitätskleidung für Freigeister zu verkaufen, sondern auch darum, eine Kultur der Kreativität zu feiern. Alle sind willkommen unter dem Dach von Deus, wo Ehrlichkeit und Freude an der Maschine gelebt wird. Offenheit, Authentizität, Begeisterungsfähigkeit. Der weltweite Erfolg von Deus Ex Machina ist einer ebenso einfachen wie ehrlichen Verkaufsstrategie zu verdanken. Deus Ex Machina sagt schlicht und ergreifend, dass es keinen «richtigen Weg» gibt, Individualismus zu leben: Jeder muss seinen eigenen Weg finden.

https://www.breitling.com