HW 22/23-Kollektion entführt Entdecker zu neuen Abenteuern

Great Plains ist als legendäres Unternehmen für Naturschutztourismus mit exquisiten Safari-Lodges in Botswana, Kenia und Simbabwe bekannt. Hinter der ikonischen Ökotourismus-Marke stehen die preisgekrönten Dokumentarfilmer und National Geographic Explorers At Large, Beverly und Dereck Joubert. Zusammen scheint ihr kreativer Geist unerschöpflich zu sein. Neben ihren Fünf-Sterne-Lodges, Naturschutzinitiativen mit langfristigem Engagement für Umwelt, Wildtiere und lokale Gemeinschaften in Afrika, Büchern, Fotografien und Filmen entwirft das Power-Paar auch eine eigene Modelinie für Safari-Kleidung – die d&b Explorer Collection.

Auf der Suche nach bequemer und dennoch stilvoller Kleidung für ihre Abenteuer durch den afrikanischen Busch und gleichzeitig in Gesellschaft zu Hause entschieden sich Beverly und Dereck Joubert, ihre eigene Kleidung mit Safari-Chic-Inspiration aus der Ära der 1920er Jahre zu kreieren. In Anlehnung an den Geist großer Entdecker wie Karen Blixen, Hiram Bingham und Amelia Earhart wollten die Jouberts Kleidung kreieren, die ihrem unstillbaren Wunsch entspricht, mehr zu wissen, mehr zu sehen und mit der Natur eins zu werden.

Das Haupttextil der d&b Explorer Collection ist Bio-Leinen. Das liegt an dem Wachs des Stoffes, der ein Kleidungsstück aus Leinen schön formt, und daran, dass das Leinen knittern kann und trotzdem gut aussieht. Aber es ist auch robust genug, um bei einem Safari-Abenteuer eingesetzt zu werden. Die Farben sind naturnah mit Erdtönen wie Khaki, Beige und Himmelblau. Die Kollektion umfasst Artikel für Männer und Frauen. Key Pieces wie Hosen, Shirts, Blusen und Westen werden durch Accessoires wie Schals und Gürtel ergänzt.

Es gibt Dutzende von funktionellen Bekleidungsoptionen für Safari-Touristen, aber diese besondere Kollektion ist für den Reisenden, den Entdecker, für jemanden, der ein handgefertigtes Erlebnis haben möchte.

So akribisch wie die Great Plains Safari Camps geführt werden, so werden auch die Stücke der Kollektion mit größter Sorgfalt hergestellt. Alle Stücke werden mit umweltfreundlichen, nachhaltigen und verantwortungsvollen Praktiken produziert. Wo immer möglich, werden lokale Gemeinschaften in die d&b Explorer Collection eingebunden, indem sie ihre Talente, Fähigkeiten und Handfertigkeiten fördern und sie in ihrer sozioökonomischen Entwicklung unterstützen.

Bestellbar über die Safari Boutique auf:
www.greatplainsconservation.com


Spende: Bei jeder Bestellung ab EUR 110 fließen 10% an die Great Plains Foundation

Lieferung über: DHL in der Regel in 1-2 Wochen (aus Botswana)

Preise in USD und EUR können je nach Wechselkurs schwanken.

Über Great Plains Conservation
Great Plains ist eine authentische, einzigartige und führende Tourismusschutzorganisation, die 2006 von Dereck und Beverly Joubert gegründet wurde. Das Unternehmen besteht aus 13 renommierten Safari-Lodges im eigenen Besitz und eine Lodge von Partnern anvertraut, in Botswana, Kenia und Simbabwe. Great Plains bietet außergewöhnliche Safari-Erlebnisse, die auf maßgeschneiderten, bedeutungsvollen und rücksichtsvollen Werten basieren.

www.greatplainsconservation.com

©JeremyGoss_WildlifeFilms