2018 kommt der VSI.ASAI. mit seinem eigenen Haus an den Designers‘ Saturday nach Langenthal: Die Installation, in der das „grösste Innenarchitekturbüro der Schweiz“ auftritt, besteht aus einem Holzhaus mit Bauzaun: Ein Provisorium, das dem diesjährigen Motto des VSI.ASAI. „Achtung Umbau“ entspricht.

Die Mitglieder der Vereinigung Schweizer Innenarchitekten und -architektinnen stehen ein für Veränderung. Ihre Bauinstallation mit Holzpavillon stellt dabei ihren Standort dar – die Schnittstelle zwischen Architektur und Innenarchitektur. Sie bildet ausserdem den Raum für Begegnungen und Diskussionen. Bekannte Persönlichkeiten geben hier einen Einblick in ihr innenarchitektonisches Schaffen.

Als Partner des Kulturerbejahres 2018 zeigt der VSI.ASAI. zudem ausgewählte VSI Projekte, die im Zusammenhang mit dem Kulturerbe stehen. Grossformatige Bilder, ein Kurzfilm über die Pioniere Trix und Robert Hausmann sowie Führungen durch den Holzpavillon ergänzen das Programm.

STANDORT: Girsberger, Bernstrasse 78, 4922 Bützberg, Stand 8, EG

Designers‘ Saturday 2./3./4. November in Langenthal

vsi-asai.ch