München/Bali, 12. August 2019 – Dieses Erlebnis werden die Gäste nie vergessen: Die Olive Ridley Schildkröte ist gemäß der Internationalen Union für die Erhaltung der Natur und der natürlichen Ressourcen (IUCN) als gefährdet eingestuft. Darum hat es sich das Oberoi Beach Resort Bali, zur Aufgabe gemacht, diese bewundernswerten Kreaturen zu schützen. Kürzlich setzte das Resort zusammen mit anwesenden Gästen insgesamt 168 Babyschildkröten aus dem neunten Gelege frei.

Jedes Jahr verwandelt sich der fast 500 Meter lange weiße Strandabschnitt vor dem Oberoi Beach Resort auf Bali in einen Nistplatz für Schildkröten. Dieses Jahr wurden 18 weibliche „Olive Ridley“ -Schildkröten (Lepidochelys Olivacea) gesichtet, die an Land kamen, um ihre Eier zu legen. Dieses Phänomen ereignet sich jährlich zwischen den Monaten April und Oktober. Bisher im Jahr 2019 wurden von neun Gelegen insgesamt 789 Eier durch die Mitarbeiter geborgen.

Die Olive Ridley ist die zweitkleinste und am häufigsten vorkommende Meeresschildkrötenart, die nach der olivgrünen Farbe ihres herzförmigen Panzers oder ihrer Schale benannt ist. Die erwachsenen Tiere wiegen bis zu 50 Kilogramm und werden bis zu 70 Zentimeter lang.

Seit das Oberoi Beach Resort Bali 2011 sein Schildkrötenschutzprogramm gestartet hat, wurden insgesamt 6.018 Schildkröten freigelassen. Das Team des The Oberoi Beach Resort Bali ist sehr stolz darauf, eine aktive Rolle beim Schutz und der Erhaltung von Meeresschildkröten zu spielen. Gäste des Resorts, die hieran teilnehmen, werden dieses Erlebnis sicherlich für immer in Erinnerung behalten. Aktuell werden weitere acht Brutnester mit insgesamt 817 Eiern beobachtet, die zwischen Anfang August und Mitte September 2019 freigelassen werden.

Über die Oberoi Hotels & Resorts

Oberoi Hotels & Resorts finden sich an den schönsten Orten und vereinen exzellente Ausstattung mit herausragenden Reiseerlebnissen. Aktuell besitzt die Oberoi Group 22 Hotels in den sechs Ländern Indien, Mauritius, Indonesien, Ägypten, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der Erfolg der Hotels und Resorts basiert auf dem gemeinsamen Glauben, dass der Gast immer im Mittelpunkt steht. Diese Philosophie zeigt sich in jedem einzelnen Mitarbeiter und wird am deutlichsten in der aufrichtigen und persönlichen Aufmerksamkeit und Dienstleitung, die jedem Gast gleichermaßen entgegengebracht wird. Bei Oberoi wird der Erfolg an dem Wert der menschlichen Interaktion gemessen, die von jedem Mitarbeiter praktiziert und von den Gästen empfunden wird.